2015-16 Volkswagen Tiguan, Passat CC erinnert

Ein defekter Kondensator im Airbag-Steuergerät hat 1765 Fahrzeuge zum Rückruf gezwungen.




Volkswagen Australien hat die zurückgerufen 2015-16 Tiguan und Passat CC 2015, über Bedenken hinsichtlich des Kondensators in ihrem Airbag-Steuergerät.

Nach Angaben des Unternehmens besteht die Gefahr, dass die Autos einen defekten Airbag-Kondensator haben. Wenn ein fehlerhafter Kondensator eingebaut ist, könnte der Airbag deaktiviert werden oder die Airbags und Gurtstraffer könnten versehentlich ausgelöst werden, da das Auto den fehlerhaften Teil als Signal für einen Absturz interpretiert.

Beide Fälle erhöhen das Verletzungs- oder Unfallrisiko.



Insgesamt 1765 Fahrzeuge sind im Rückruf enthalten & # x2013; Eine VIN-Liste ist hier angehängt.

Volkswagen wird sich mit den Eigentümern der betroffenen Fahrzeuge in Verbindung setzen und ihnen raten, eine kostenlose Reparatur mit ihrem nächstgelegenen Händler zu vereinbaren.






Lesen Weiter

Volkswagen of America ruft 168.000 Fahrzeuge wegen eines 2,0-TDI-Dieselmotordefekts zurück