2016 Mazda 3 SP25 Astina Bewertung

Der 2016 Mazda 3 SP25 Astina ist zwar teuer, hat aber viele Vorteile.

Wenn Sie nach den am besten ausgestatteten und renommiertesten suchen Mazda 3 Modell zum Verkauf, das ist es: die 2016 Mazda 3 SP25 Astina.

Im Rahmen des 2016 Mazda 3 Update, dieses Modell sah einige umfassende Upgrades seiner Ausrüstungsliste, einschließlich viel Sicherheitsausrüstung, die einige seiner wichtigsten Rivalen & # x2013; wie der Hyundai i30 und Volkswagen Golf & # x2013; Kein Standard.

Es verfügt über eine autonome Notbremsung (AEB) & # x2013; Dies ist serienmäßig in der gesamten Modellpalette, auch beim Basismodell Neo ab 20.490 USD. und in dieser Spezifikation hat das System auch eine Radar-Geschwindigkeitsregelung und eine Hochgeschwindigkeits-AEB. Das AEB-System des Mazda funktioniert auch in umgekehrter Richtung, was bedeutet, dass es das Auto anhält, wenn es denkt, dass Sie nicht ankommen, und dass es auch eine Warnung für den Querverkehr im Fond gibt. Dies sind Artikel, die in einigen Autos nicht zum dreifachen Preis erhältlich sind.



Apropos Kosten: Diese automatische Version kostet 35.490 US-Dollar plus Straßengebühren, unabhängig davon, ob Sie sich für eine Limousine oder eine Luke entscheiden. Zusammen mit dem oben genannten Sicherheitskit erhalten Sie außerdem eine Spurverlassenswarnung und eine Spurhalteassistenz sowie eine Heckklappe. Kamera und Einparkhilfe vorn und hinten. Es gibt sogar ein Head-up-Display mit Verkehrszeichen-Abbildungen.

Der Innenraum ist mit Leder bezogen, die Vordersitze sind beheizt und die Fahrerseite verfügt über eine elektrische Anpassung mit Speichereinstellungen. Es gibt eine Zweizonen-Klimaregelung, aber keine hinteren Lüftungsschlitze. Es gibt ein Schiebedach, wenn Sie etwas frische Luft hereinlassen möchten, aber nur der Fahrer erhält eine automatische Auf- / Ab-Fenstersteuerung.










Für die Konnektivität verfügt der Mazda 3 über ein Bluetooth-Telefon und Audio-Streaming mit zwei USB-Anschlüssen und einer Zusatzbuchse. Im Gegensatz zu einigen Konkurrenten fehlen Apple CarPlay und Android Auto, aber es gibt DAB + -Digitalradioempfang und Satellitennavigation mit Live-Verkehrsinformationen. Audiophile mögen vielleicht nicht, dass der CD-Player im Rahmen des Updates gelöscht wurde, aber es gibt auch eine Internetradio-Integration mit Stitcher-, Pandora- und Aha-Apps.

Sie können auch mögen

Rückblick31.12.2017 2018 BMW 118i LCI-Rückblick… Lädt ... Nachrichtenvor 1 Stunde Honda S2000 wiedergeboren, um 20-jähriges Jubiläum zu feiern… Nachrichten22.06.2016 Mazda 3 Diesel Axt… Rückblick26.12.2017 2018 Volkswagen Golf R Wolfsburg Edition Luke Rückblick… Nachrichten23.12.2016 CarAdvice News Desk : Alles für Weihnachten eingepackt… Mehr anzeigen

Der SP25 Astina verfügt über LED-Scheinwerfer mit automatischer Ein- und Ausschaltung und LED-Tagfahrlicht, 18-Zoll-Leichtmetallräder und ein platzsparendes Reserverad.

Es ist also recht günstig und ordentlich ausgestattet. Sie können sehen, wie es in das Sortiment passt, indem Sie unseren 2016 Mazda 3 Range Review & # x2013; Aber fühlt es sich so viel wert an, wenn Sie unterwegs sind?

Nun, dieses Head-up-Display ist nicht besonders hochwertig: Die Tatsache, dass es auf einem kleinen Plastikbildschirm und nicht auf der Windschutzscheibe angezeigt wird, bedeutet, dass es ein bisschen naff aussieht.

Das MZD Connect-System des Mazda mit einem 7,0-Zoll-Bildschirm (berührungsempfindlich bei Stillstand) und einer brillanten Wählscheibe, die den Umgang mit Medien, Telefonen und Navigationsgeräten auf Reisen erheblich vereinfacht Drücken Sie auf einen Bildschirm, während Sie auf einer holprigen Nebenstraße stapfen. Das System wird jedoch nur langsam geladen: Wenn Sie das Auto starten und in Eile den Rückwärtsgang wählen, dauert es ein oder zwei Sekunden, bis die Kamera hochgefahren ist, und auch, wenn Sie die Navigation intelligent hochfahren möchten, kann dies der Fall sein verzögere dich.

Was andere Elemente der Präsentation des Mazda 3 der Spitzenspezifikation betrifft, so sind die Oberflächen, Materialien und das Ambiente der Kabine für diese Art von Geld die besten.

Es hat schöne Teile wie ein weiches Futter, das entlang des Übertragungstunnels verläuft & # x2013; Plüsch & # x2013; und die Lederbesätze und -nähte sind ebenfalls gut. Wir sind uns jedoch nicht sicher, wie viel Piano-Schwarz sich um die Fensterknöpfe befindet, die leicht schmuddelig werden.

Der Mazda 3 war in puncto räumlicher Verpackung noch nie der Klassenbeste, da es im Vergleich zu seinen Konkurrenten an Stauraum für lose Gegenstände mangelt. Es ist aufgrund des kürzlich durchgeführten Updates besser, da ringsum größere Türfächer vorhanden sind, aber vorne noch kein Platz für lose Gegenstände vorhanden ist. Wenn Ihre Getränkehalter voll sind, können Sie Probleme haben, Ihr Telefon und Ihre Brieftasche unterzubringen.

Der Platz auf dem Rücksitz ist ebenfalls nicht großartig: Die hohe und ansteigende Gürtellinie des Schrägheckmodells kann kleine Insassen mit der Aussicht unzufrieden machen. Es fehlt auch Platz für Erwachsene mit engem Knie- und Kopffreiheit. Und Sie können die Rücklichter nicht zum Lesen von & # x2013; Sie kommen nur an, wenn Sie die Tür öffnen.

Und das Update hat nicht das Manko des Kofferraums des Mazda 3 behoben, der mit 308 Litern ziemlich klein ist. Die Limousine hat 408L, wenn das mehr Ihr Ding ist.

Am anderen Ende des Autos befindet sich ein 2,5-Liter-Vierzylinder-Benziner (daher der Name SP25), der für ein Auto dieser Größe groß ist. Viele Konkurrenten verkleinern das Angebot mit Turbomotoren mit kleinem Hubraum, aber nicht Mazda.

2016 Ford Focus Rs 0-100













Der SP25 produziert eine konkurrenzfähige Leistung von 138 kW (bei 5700 U / min) und ein Drehmoment von 250 Nm (bei 3250 U / min). Es hat ein Sechsgang-Automatikgetriebe, aber Sie können ein Sechsgang-Schaltgetriebe bekommen, wenn Sie es vorziehen.

Der Mazda-Motor ist so beschaffen, dass Sie viel Druck auf ihn ausüben müssen, um das Beste aus ihm herauszuholen. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, den Sportmodus des Getriebes einzuschalten. Dadurch kann der Antriebsstrang ungehinderter drehen, auch beim Herunterschalten. Es ist im Sport-Modus ziemlich aggressiv, und obwohl der Motor einen guten Druck und eine sofortige Reaktion hat, klingt er ein bisschen dünn und benötigt Drehzahl.

Der Motor ist im Hinblick auf den Fortschritt flüssig genug, aber das Geräusch, das er macht, könnte krachend sein, wenn Sie Spaß daran haben, den oberen Bereich des Drehzahlbereichs zu erkunden.

Die gesamte Zeit, die im Drehzahlbereich verbracht wird, sorgt für einen Kraftstoffverbrauch, der über dem angegebenen Durchschnitt von 6,1 Litern pro 100 Kilometer liegt: Wir sahen 8,6 l / 100 km über einer Mischung aus Autobahn, Nebenstraße und Stadtverkehr.

Das Plus ist jedoch, dass der Mazda ein umfassendes Fahrerlebnis bietet, bei dem eine spitze Lenkung das Vertrauen der Pinne fördert. Die Reaktion ist schnell, wenn Sie in der Stadt herumkreuzen, obwohl sie in Bezug auf die Reaktion ein wenig uneinheitlich ist, insbesondere, wenn Sie die Richtung schnell ändern. Außerdem bemerkten wir viel Rückschlag durch das Lenkrad bei Unebenheiten in der Mitte der Kurve.













Dafür sorgten die Dunlop SP Sport Maxx TT 215/45/18 Reifen mit feiner Fahrt und gutem Grip. Die Federung war fest, aber nicht nervös, und obwohl sie anfangs scharf über Unebenheiten war, ließ sie sich gut einpendeln, egal ob Sie in der Stadt oder auf offener Straße unterwegs sind.

Das heißt, Schlaglöcher ließen den Mazda am vorderen Ende brüchig werden, und er stürzte auf ungekünstelte Weise ab. Die Bremsen des Mazda mochten es auch nicht, hart gedrückt zu werden.

Es ist fair zu sagen, dass wir in Bezug auf die Dynamik ein wenig mehr von diesem Auto erwartet haben, als in & x2013; obwohl es in der Stadt meistens harmlos war, wo die Mehrheit der Käufer wahrscheinlich den größten Teil ihrer Zeit verbringen wird & # x2026;

Was die Eigentumsnachweise angeht, muss der Mazda 3 alle 12 Monate oder 10.000 km beim Händler vorbeischauen. & # X2013; Das könnte ärgerlich sein, wenn Sie viel Distanz machen. Die durchschnittlichen Kosten pro Besuch belaufen sich über einen Zeitraum von fünf Jahren auf 312 USD, bevor Sie zusätzliche Teile wie den Bremsflüssigkeitsfilter (alle zwei Jahre oder 40.000 km) und das Motoröl einbeziehen. Der Mazda hat eine dreijährige, unbegrenzte Kilometergarantie & # x2013; Gut, aber nicht bei den Besten der Klasse.

So fühlten wir uns, nachdem wir einige Zeit im Mazda 3 SP25 Astina 2016 verbracht hatten. Zweifellos ist es ein gutes Auto, und wenn Sie sich für eines entschieden haben, denken wir, Sie könnten es ohne Reue kaufen.

Aber so wie es aussieht, gibt es bessere Kleinwagen & # x2013; der Volkswagen Golf bleibt unsere Wahl, und sogar ein hochklassiger Peugeot 308 könnte diesen Mazda für die Besonderheit pfeifen.

Unsere Wahl der Strecke bleibt der SP25, der ein verdammt preiswerter als dieses Auto ist, dennoch die meisten guten Sachen erhält, die Sie wünschen.

Klicken Sie oben auf die Registerkarte Fotos, um weitere Bilder von Sam Venn anzuzeigen.






Lesen Weiter

Nissan Almera Bewertung