2017-20 erinnern sich Porsche Panamera und Cayenne

Ein Problem mit der Meldung 'Bremsbelag verschlissen' auf dem Armaturenbrett hat einen Rückruf von Porsche erzwungen.




Porsche hat die zurückgerufen 2017-20 Panamera und 2018-20 Cayenne, über Bedenken hinsichtlich des abgenutzten & apos; Bremsbelags & apos; Warnleuchte am Armaturenbrett.

Nach Angaben des Unternehmens ist der & apos; abgenutzte Bremsbelag & apos; Die Warnleuchte wird möglicherweise nicht permanent angezeigt, wenn die Bremsen des Fahrzeugs abgenutzt sind. Stattdessen kann es verworfen werden, bis das Auto das nächste Mal gestartet wird.

Wenn die Warnmeldung zu leicht ignoriert werden kann, besteht die Gefahr, dass Autofahrer mit abgenutzten Bremsbelägen weiterfahren, was das Verletzungs- oder Unfallrisiko erhöht.



Insgesamt sind 2348 Fahrzeuge im Rückruf & # x2013; Eine VIN-Liste ist hier angehängt.

Porsche wird sich mit den Eigentümern der betroffenen Fahrzeuge in Verbindung setzen und ihnen raten, eine kostenlose Reparatur mit ihrem nächstgelegenen Händler zu vereinbaren. Der ursprüngliche Rückrufhinweis ist hier beigefügt.






Lesen Weiter

Mazda3 MPS - Nr. 4 Motorlager Rückruf