2017 Great Wall Steed 4x2 Benzin Bewertung

Das Great Wall Steed kostet so viel wie ein gut eingesetzter HiLux. Ist es eine bessere Wette?

Motoren der Chinesischen Mauer ist nach einer langen Pause mit einem neuen, preisgünstigen Arbeitspferd namens Steed nach Australien zurückgekehrt, das im boomenden Markt für leichte Nutzfahrzeuge gegen gebrauchte HiLuxes, Rangers und Tritons antreten soll.

Das Unternehmen ist vielen Australiern bekannt, da es wegweisend ist. Mit mehr als 45.000 utes und SUVs, die hier innerhalb von sechs Jahren verkauft wurden, ist Great Wall die bislang erfolgreichste chinesische Marke.

Der Business Case ist diesmal ähnlich, aber anders. Die Chinesische Mauer hat sich vom privaten Distributor Ateco & # x2014; im Ernst, es stellt sich heraus, & # x2014; und entschied sich für ein internes Importeurmodell wie andere Hauptakteure. Mehr als 50 frühere Franchise-Händler haben sich erneut verpflichtet, und das Unternehmen verspricht ein rundum besseres Serviceerlebnis. Wir werden sehen, & # x2026;

Es teilt sich den Hauptsitz mit der Schwestermarke Haval, die sich nun um den SUV-Teil der Verkaufsgleichung kümmert. Als solche die Chinesisches Mauer-Ross ist hier das einzige Angebot des Unternehmens. Dummer Name, sagst du? Nun, in China heißt es 'Wingle'. Seien Sie also nicht zu voreilig.

Der Elefant im Raum ist, dass der Budget-Markt ein wenig anders ist als im Jahr 2009. Die Nachfrage ist höher, aber die Preise der Mainstream-Spieler sind auch niedriger. Es gibt auch chinesische Rivalen wie Foton & # x2014; Atecos neuer Kunde & # x2014; und das richtig landwirtschaftliche Mahindra Pik-Up aus Indien.

Die Frage ist also, ob eine neue Große Mauer in diesem Klima noch Sinn macht. Und wenn ja, an wen? Hier testen wir den aktuellen Preisführer einer preisgetriebenen Baureihe, das 4x2-Benziner-Doppelkabine, das für 24.990 US-Dollar im Einzelhandel erhältlich ist. Das sind viele tausend weniger als die japanischen Konkurrenten.










Unter der Motorhaube unseres Testers verbirgt sich ein gealterter, aber bewährter 2,4-Liter-Benzinmotor mit recht mäßigen 100 kW bei 5250 U / min und 205 Nm bei 2500 U / min, der ausschließlich auf ein Fünfgang-Schaltgetriebe abgestimmt ist, das das Drehmoment an die Hinterachse überträgt.

Diese Wiederholung des Rosses zielt eindeutig auf städtische Gewerbetreibende oder Landwirte mit geschnitzten Spuren auf ihrem Grundstück ab. Käufer, die ein konventionelleres Angebot bevorzugen, können das Steed entweder in 4x2 (26.990 USD) oder 4x4 (29.990 USD) mit einem 110 kW / 310 Nm Euro 5-Turbodieselmotor erwerben.

Sie können auch mögen

Rückblick vor 2 Tagen 2020 Renault Kadjar Intens Rückblick… Lädt ... Newsvor 18 Stunden 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in-Hybrid und EV ausspioniert… Rückblick vor 5 Tagen 2019 Toyota HiAce Rückblick: LWB petrol auto… Rückblick vor 6 Tagen 2020 BMW X1 XDrive25i Rückblick… Rückblick vor3 Tagen 2019 Toyota RAV4 Edge Benziner Rückblick… Mehr anzeigen

Beim 2.4-Motor, der kratzig und schwach ist, kein niedriges Drehmoment aufweist und daher regelmäßig mit dem relativ ungenauen Getriebe (mit oder ohne Lasten) bergauf heruntergeschaltet werden muss, gibt es keine Probleme. Dies schadet dem Kraftstoffverbrauch, da unser kombinierter Verbrauch von 13 l / 100 km nicht einmal in der Nähe des Fabrikanspruchs liegt.

Zu seiner Verteidigung fährt der Motor dank eines relativ hohen Fünftels gerne mit 100 km / h bei etwa 2500 U / min. Darüber hinaus zeigt die Erfahrung mit diesem Motor in der alten Great Wall V240, dass er ziemlich kugelsicher ist. Früher haben wir auf einem benachbarten Gestüt die Räder von einem gefahren.

Direkt im Steuerhaus des Steeds können Sie sanft durch die Stadt fahren oder auf einer Farm mit dem einen oder anderen Zufluchtsort in die Stadt tanken. Das Abschleppen in der Nähe der gebremsten Anhängerdecke mit 2000 kg oder das Tragen in der Nähe der Nutzlast von einer Tonne ist wirklich nicht der Fall.

gxl prado 2016

Wie die meisten Modelle (außer dem Ford Ranger) verfügt der Steed über eine Servolenkung mit hydraulischer und nicht mit elektrischer Unterstützung. Gelegentlich ist es extrem leicht, was bedeutet, dass es in der Stadt ein Kinderspiel ist, obwohl die weit außerhalb des Zentrums liegende Tötung etwas akklimatisiert werden muss. Erwarten Sie auch keine Einstellung der Teleskoplenksäule.

Dynamisch wird Sie das Ross überraschen. Die Ingenieure der Great Wall wissen wirklich, wie man das Fahrwerk richtig einstellt. Geladen oder mit ein paar hundert Kilo an Bord ist die Karosseriekontrolle über die hinteren Blattfedern fantastisch. Das Ross rundet große Treffer gut ab und setzt sich schnell nach ihnen ab. Wir haben viele Minuten von & x2018; Marken & x2019; das sind viel nervöser.

Die Kabine ist auch gut vom Straßenlärm isoliert, wobei das Fahren eigentlich recht angenehm und raffiniert ist. Färbe uns schockiert.

Was das Team im Stich lässt, sind die Giti Savero-Reifen (235/70 auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern). Wir hatten Mühe, mit einem Gefälle von 15 Grad einen Grashang hinaufzusteigen. Zumindest die Allround-Scheibenbremsen (für die Klasse ungewöhnlich) helfen ihnen, schnell genug anzuhalten.

Aus sicherheitstechnischer Sicht ist das Great Wall Steed recht gut abgedeckt. ANCAP hat es noch nicht bewertet, aber Sie erhalten die erforderlichen Stabilitäts- und Traktionskontrollsysteme, einen Berganfahrassistenten, sechs Airbags (einschließlich des Volkswagen Amarok überlegener durchgehender Vorhänge) und Rückwärtssensoren. Dies schlägt leicht Budget-Rivalen und entspricht den großen Spielern. Ein dickes Lob.













Die Standardfunktionen sind für 25.000 US-Dollar (vor dem Feilschen) ziemlich stark. Sie erhalten Leichtmetallfelgen mit einem Full-Size-Ersatzteil aus Stahl, einem Überrollbügel aus Stahl, seitlichen Stufen, einer Ladefläche (von mittlerer Qualität), einem Multifunktionslenkrad, einem Tempomat, beheizten Kunstledersitzen, einer Aux / USB / Bluetooth-Verbindung, elektrische fensterheber, klimaanlage und auto-off scheinwerfer mit drl.

Sie können auch einen Touchscreen mit Satellitennavigation und Rückfahrkamera für vernünftige 1000 US-Dollar kaufen, obwohl es sich nachteilig anfühlt. Unser Tester hat diese Funktion angeboten, obwohl wir uns nicht sicher sind, ob das Aufladen eines Billigflugzeugs mit Optionen viel Sinn macht.

Die Kabine ist in Bezug auf Passform und Verarbeitung eine gemischte Tasche. Einige Teile haben eine gute Materialqualität und sind gut verarbeitet, während andere (wie die Blendeneinfassung und die Motorhaube über den Instrumenten) sehr schlecht konstruiert sind. Wird die Kabine des Rosses gut altern? Unwahrscheinlich.

Das heißt, ich legte ungefähr 600 km relativ bequem zurück, stieg frisch genug aus dem Auto und fand keine größeren Probleme. Die Qualität des Bluetooth-Handys ist nicht besonders gut, aber keineswegs die schlechteste, die wir je erlebt haben, und es kommt schnell zu einer erneuten Kopplung.

Derzeit bietet Great Wall nur ein Doppelkabinen-Steed an, das 305 mm länger ist als das alte Modell, während die Wanne 155 mm länger ist. Dies lässt sich nicht wirklich auf die Rücksitze übertragen, obwohl dort hinten immer noch ausreichend Platz für zwei durchschnittlich große Personen und drei Beckengurte vorhanden ist.













Echte Budgetkäufer werden jedoch auf die zweitürigen Fahrerhausmodelle warten, die Anfang 2017 fällig sind und Vinylböden und einen Preis unter 20.000 USD benötigen, um einen Sinn zu ergeben. Wir hoffen, dass die Chinesische Mauer zuhört.

Aus Eigentümersicht gibt es eine Garantie von drei Jahren / 100.000 km und kostenlose Pannendienstleistungen rund um die Uhr. Das Unternehmen erkennt die mit dem alten Modell verbundenen Wartungsprobleme an und hat sich verpflichtet, entfremdete Eigentümer zurückzugewinnen.

Die Gewährleistungsfrist ist jedoch ungerade, wenn man bedenkt, dass Haval fünf Jahre erhält. Bemerkenswert ist auch die Tatsache, dass Great Wall UK eine Garantie von sechs Jahren / 125.000 Meilen bietet. Ehrlich gesagt, wir brauchen das in Australien. Es würde viele schwankende Gemüter beruhigen.

Ergibt das Ross einen Sinn? Aufgrund des harten Wettbewerbs und der günstigen Handelsbedingungen mit Thailand (wo alle Teile des Volkswagen Amarok hergestellt werden) sind die Preise besser als je zuvor.

Es ist möglich, Angebote für den 4 × 4 Triton, D-Max oder Colorado im mittleren Preissegment von 30.000 US-Dollar zu erhalten, und zwei Jahre alte Versionen des Mitsubishi oder Isuzu mit drei Jahren verbleibender Garantie sind ebenfalls Konkurrenten.

Während die Chinesische Mauer einen guten Ruf für Zuverlässigkeit genießt, wird es heute schwieriger als je zuvor sein, ihr jährliches Verkaufsziel von 5.000 Einheiten zu erreichen. Sobald das zweitürige Fahrerhaus-Chassis und das zerlegte Doppel-Fahrerhaus im nächsten Jahr verfügbar sind, wird es einfacher, aber die Messlatte wurde viel höher gesetzt. Wir dachten dies beim Start und unsere Meinung hat sich nicht geändert.

mx5 targa top

Ist das Great Wall Steed eine schlechte Ute? Tatsächlich ist dies nicht der Fall. Es fährt sich gut und bietet eine Menge Spezifikationen für den Preis, während es an der Sicherheitsfront ansehnlich erscheint. Als Spezialanwendung auf dem Bauernhof oder für Budgethändler lohnt es sich, darüber nachzudenken, obgleich eine billigere Stripperin für den Stripper geeignet ist. Ein Modell mit der gleichen Sicherheitsausrüstung macht unendlich mehr Sinn, genauso wie der teurere 2000-Dollar-Dieselmotor.

Niemand, der Bescheid weiß, wird Sie auslachen, wenn Sie ein Great Wall Steed kaufen, und Sie haben 50 Händler, die Sie unterstützen. Aber in Wahrheit würde ich einen 2014er Triton mit 60.000 km auf der Uhr kaufen. Die chinesische Marke hat ihre Arbeit ausgeschnitten.


Podcast













Höre dem zu CarAdvice Besprechen Sie das Great Wall Steed im Folgenden und sehen Sie sich unter caradvice.com/podcast mehr davon an.

Looking for a deal on this car? Chat to us now




Lesen Weiter

Toyota Rukus Bewertung & Road Test