Subaru Impreza 2017 zum japanischen Auto des Jahres gekürt, Honda NSX erhält Sonderpreis

Der Subaru Impreza der neuen Generation 2017 wurde zum japanischen Auto des Jahres 2016-2017 gekürt.




Es ist das zweite Mal, dass eines der Modelle der Marke in seinem Heimatland mit dem Preis ausgezeichnet wurde. Der andere Titel wurde 2003 von Liberty (in Japan und den USA als Legacy bekannt) verliehen.

Laut Subaru hat der neue Impreza sein monatliches Umsatzziel in Japan um mehr als das Vierfache übertroffen, das ursprünglich in seinem ersten Verkaufsmonat prognostiziert worden war - mit 11.500 Bestellungen, die das monatliche Umsatzziel des Unternehmens von 2.500 leicht übertreffen.




& # x201C; Es ist eine große Ehre, dass der Impreza mit der Auszeichnung & # x201D; sagte Yasuyuki Yoshinaga, Präsident und CEO der Muttergesellschaft von Fuji Heavy Industries, Subaru (die bald in Subaru umbenannt wird).



Der neue Impreza ist das erste Modell von Subaru, das die brandneue modulare Plattform des Unternehmens nutzt, die letztendlich die Grundlage für so ziemlich jedes seiner zukünftigen Modelle bilden wird.

xr6 Sprint 2016

Ab 22.400 USD zuzüglich der Straßenkosten in Australien werden die ersten Lieferungen der neuen kleinen Luke und Limousine in diesem Monat in Down Under ankommen und sind ausschließlich mit einem stufenlosen Getriebe (CVT) ausgestattet.




Alle Varianten werden von einem 2,0-Liter-Boxer mit 115 kW / 196 Nm angetrieben. Vierzylinder-Benziner.

Citroen Sportwagen

Weitere Informationen zum Subaru Impreza 2017 finden Sie in unserem Artikel zu Preisen und technischen Daten.

In der Zwischenzeit wurde der Honda NSX Hybrid-Supersportwagen mit dem 'Special Award' ausgezeichnet. vom Lenkungsausschuss des Autos des Jahres in Japan.

Der Sonderpreis des Lenkungsausschusses für das Auto des Jahres in Japan wurde separat vergeben, um Autos, Fahrzeuge mit besonderen Bedürfnissen, Initiativen und Ereignisse anzuerkennen, die zur Entwicklung der Mobilität beigetragen haben, oder Personen, die einen Beitrag zur Branche geleistet haben besondere Wirkung.




'NSX hat als leistungsstarker Hybrid-Supersportwagen ein hohes Maß an Perfektion bewiesen. Es ist von großer Bedeutung, dass NSX das künftige Image von Sportwagen mit Hybridtechnologie vorschlug, was eine der Stärken Japans ist.

'Aufgrund der Tatsache, dass der jährliche Verkaufsplan für NSX 100 Einheiten beträgt, was weniger als der 500-Einheiten-Standard für die Nominierung für das Auto des Jahres in Japan ist, haben wir beschlossen, dieses Modell in unseren Aufzeichnungen zu belassen, indem wir ihm die Lenkung verliehen haben Sonderpreis des Ausschusses. '






Lesen Weiter

2018 Volvo XC40 ausspioniert