Holden Colorado-Bericht 2019: Harrop Overcome

Was bekommen Sie, wenn Sie eine 4x4 ute mit einem riesigen aufgeladenen V8 kombinieren? Kommen Sie mit und finden Sie es heraus.

Leider ist der legendäre und allgegenwärtige Aussie V8 ute schon länger in den Geschichtsbüchern verzeichnet. Diejenigen, die eines wollen, werden durch Second-Hand-Fahrzeuge anstatt durch Ausstellungsetagen suchen, da sich der Markt in Richtung 4x4 ute entwickelt hat.

Das Problem ist, dass die meisten der populären Modelle heutzutage mit Diesel betrieben werden und keine wirkliche Leistung auf der Straße oder Muskelzerrung aufweisen. Anders als beim Ram 1500 gibt es keinen V8 für diejenigen, die noch einen wollen.

Es gibt jedoch noch einige Optionen für diejenigen, die einfallsreicher sind. Und eine davon besteht darin, ein renommiertes Ingenieurbüro damit zu beauftragen, den Dieselantriebsstrang der Fabrik auszutauschen und ihn durch etwas Köstliches der Sorte Bent-Eight zu ersetzen.



Eine Option in dieser Hinsicht ist Harrop Engineering, ein 50-köpfiges Team von Ingenieuren, Maschinisten und Verarbeitern, die alle Arten von Spezialgeräten für alle Arten von Anwendungen herstellen.

Seit Ron Harrops Augenbrauen hochgezogenem FJ Holden 1971 mit einem vergasten Sechszylinder, der immer noch unter der Motorhaube sitzt, 11,81-Sekunden-Viertelmeilen gefahren sind, ist es bei Leistungsautos ein großer Erfolg.

Seitdem hat Harrop seine Hand auf fast alles gerichtet, was schnell geht. Lenkung, Bremsen, erzwungene Induktion, Federung, Kühlung, es gibt nicht viel, was dieses Outfit nicht tut. Und jetzt hat es seine Aufmerksamkeit auf die utes gerichtet, die jeder Mann und sein Hund kaufen: 4x4 utes.













Was Sie hier sehen, nennt Harrop seine Überschritten. Vorbei ist der 147 kW / 500 Nm starke 2,8-Liter-Diesel. Es wurde durch einen Chevrolet LSA ersetzt: 6,2 Liter & apos; V8-Wert mit einem Harrop TVS2650-Kompressor abgerundet.

Das Ergebnis all dessen ist stonking: 396 kW bei 5800 U / min und 825 Nm.

Sie können auch mögen

News27th Nov 2019 Car News Täglicher Podcast: Ihr täglicher Download ... Wird geladen ... News4th Dec 2019 Car News Täglicher Podcast: Ihr täglicher Download ... News15 Stunden zuvor 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in Hybrid und EV ausspioniert ... Rückblick21st Aug 2018 2018 Mercedes- Benz X220d Pure Test… News26th Nov 2019 2019 Holden Trailblazer und Colorado Storm enthüllt… Mehr anzeigen

Das wird übrigens an der Nabe auf einem Nabenprüfstand gemessen. Wenn Sie die Antriebsstrangverluste berücksichtigen, stehen wahrscheinlich 465 kW am Schwungrad. So stellen die Hersteller ihre Leistungen dar.

Mit diesem Motorumbau ist ein Preis von 44.820 US-Dollar verbunden. Sie können sich für 37.830 US-Dollar für einen LS3 mit Saugmotor oder für 43.270 US-Dollar für einen kleineren TVS1900-Kompressor entscheiden. Auf einen Cent, auf ein Pfund, sage ich.

Von dort aus ist Ihre Liste der Optionen, die Harrop Engineering Ihnen anbieten kann, lang und umfangreich. Eine 3-Zoll-Cat-Back-Abgasanlage mit zwei Auslässen (1780 US-Dollar), verbesserten Vorderradbremsen (3630 US-Dollar), Harrop ELockers (2453 US-Dollar vorne, 2115 US-Dollar hinten), Shockworks Suspension (3112 US-Dollar), Lederausstattung (3300 US-Dollar), Rhino Rack (1529 US-Dollar) und Rock Sliders ($ 1430).

Wir haben einige schöne 18-Zoll-Method Race-Räder (2350 US-Dollar für vier), die mit Toyo Open Country R / T-Gummi (1800 US-Dollar) umwickelt sind. Wenn Sie im Gelände erschaudern, können Sie sich für ein straßenorientierteres Setup mit 20-Zoll-Methoden (2350 US-Dollar) und Toyo AT2s (1700 US-Dollar) entscheiden.

Der zwangsernährte V8 ist mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe (6L80) ausgestattet, was meiner Meinung nach eine schwere Aufgabe ist. Vor allem, wenn die verfügbare Traktion übertroffen wird. Und wenn man bedenkt, dass Sie aggressive All-Terrain-Reifen, einen Hinterradantrieb und nicht viel Gewicht über dem Heck haben, passiert es ein gutes Stück. Zumindest für die leistungsstarken Chev V8 ist es kein Unbekannter.

corolla 2016 Rückblick

Unsere Fahrt begann auf einer nassen, nebligen und nieseligen Straße am ländlichen Stadtrand von Melbourne. Es dauerte nicht, bis die Straße trocken und warm war, bis wir wirklich nutzen konnten, was der Antriebsstrang liefern kann.

Erstens ist das Geräusch groß, eine leichte Verbesserung gegenüber den dröhnenden Tönen eines Diesels. Es beginnt mit einem sanften Gebrüll und einem leichten Knistern, das Ihnen andeutet, was Sie vorrätig haben. Wenn Sie nach etwas suchen, das mit einem C63 AMG für reines Theater mithalten kann, werden Sie enttäuscht sein.

Unser Tester verwendete immer noch die Vorratsköpfe und Katzen aus einem LS3-System, die alle mit einem 2,5-Zoll-Twin-System verbunden waren.

Es gibt viel Lärm, kein Zweifel. In Anbetracht dessen, dass Sie einen V8-Motor mit Zwangsernährung und einer hohen Drehzahl von 465 kW haben, wäre es schön, ein wenig mehr mit einigen zusätzlichen Auspuff-Extras zu hören.



















Ein gut abgestimmtes System würde wahrscheinlich die Drohne beseitigen, die unter leichten Lasten und im fünften und sechsten Gang um die Marke von 1800 bis 2000 U / min kommt und geht. Wenn ich es wäre, würde ich das Budget für einige hochwertige Vorsätze und die Abgasanlage etwas erweitern.

Die Leistung ist jedoch umwerfend & # x2013; vorausgesetzt, es steht genügend Traktion zur Verfügung, um wirklich Fahrt aufzunehmen. Es ist anders als jedes andere Auto, das ich gefahren habe und das einen Ecoboost Ford F-150 Raptor in den USA umfasst. Es gibt jede Menge Power und es kommt mit einer dicken, wütenden Wut auf. Das Theater wird durch das jammernde Harrop-Gebläse verstärkt, das 8 psi Luft in diese 378 Kubikzoll drückt.

2007 Citroen Berlingo Bewertung

Es gibt das schöne, natürliche und mühelose Drehmoment im Leerlauf, das nur ein großer Motor wirklich kann. Drücken Sie das Pedal stärker nach unten, und diese Bereitschaft verstärkt sich zu einem Tsunami rasender Beschleunigung, vorausgesetzt, es ist genügend Traktion vorhanden.

Ich muss meinen Hut vor den Toyo Rugged Terrain-Reifen 285 / 55R18 ablegen, die einen beeindruckenden Job darin machen, auf der Straße zu bleiben.

Der Colorado-Drehzahlmesser läuft nur bis 5000 U / min, wovon der ursprüngliche 2,8-Liter-Diesel nur einen Teil nutzt. Seine Reichweite wird durch den LSA-Motor-Umbau überboten, der sich bis zu 5800 U / min hochtreibt.

Sie werden es wahrscheinlich nicht bemerken, da Ihre Augen absolut auf die Straße gerichtet sind und Sie darauf bedacht sind, die Nase des Colorado in die richtige Richtung zu richten.



















Diese Art von Power ohne andere Mods direkt in einen 4x4 zu stecken, wäre wahrscheinlich ein bisschen chaotisch.

Zum Glück wurde das Harrop Colorado-Fahrwerk mit benutzerdefinierten Federn und speziell abgestimmten Shockworks-Dämpfern gut abgestimmt, um die Leistung besser zu bewältigen als bei einem Serien-Setup und ein einigermaßen ruhiges und kontrolliertes Fahrverhalten zu gewährleisten.

Das Gute an der Federung ist, dass sie nicht zu fest oder hart ist, insbesondere beim Abprall. Es ist nicht das Gleiche wie die köstlich weiche und seidige Fahrt, die von einem Flash-Bypass-Setup wie dem Ranger Raptor ausgeht, aber es ist immer noch sehr gut. Stellen Sie sich ein Colorado vor, und machen Sie es ein bisschen besser und kontrollierter.

Die Bremsen wurden nachgerüstet, und Junge-oh-Junge braucht sie. Am hinteren Ende befinden sich noch Serienbremsen, aber Harrop-Bremsen und -Rotoren ersetzen die Werksfronten mit einem Durchmesser von 356 mm.

Wenn man bedenkt, dass man in diesem Colorado viel mehr Geschwindigkeit aufbauen kann und ein bisschen mehr Reifendurchmesser zu bewältigen hat, ist die Bremsleistung angemessen, ohne beeindruckend zu sein. Ich würde es gerne mit einem stärkeren Bremskraftverstärker fühlen, von dem ich denke, dass er den Trick macht, um das Ansprechverhalten und das Pedalgefühl zu verbessern.

Die Lenkung bleibt die gleiche, was eine elektrisch-hydraulische Einstellung ist. Es ist ein seltsames Gefühl, all dieses unglaubliche Grunzen in eine scheinbar 4x4 ute geladen zu haben. Der Colorado lenkt oder fährt nicht wie ein Sportwagen und sollte es auch nicht.

Wenn Sie das wollen, kaufen Sie einen gebrauchten V8 Benz oder eines der letzten HSV- oder FPV-Beispiele. Sie werden all diese Vorteile der erzwungenen Induktion in einem Paket haben, das besser handhabt, lenkt und bremst.

Was diese aufgeladenen utes, Waggons und Limousinen jedoch nicht können, ist Offroad. Die gute Nachricht bei diesem Harrop Superado ist, dass der aufgeladene 6,2-Liter-V8 und das Sechsgang-Automatikgetriebe direkt mit dem werkseitigen Colorado-Verteilergetriebe verbunden sind.

Dies bedeutet, dass diese Einheit mit Putz das gleiche Antriebssystem wie normal hat: Teilzeit-Allradantrieb mit fliegendem Allradantrieb und Untersetzung im unteren Bereich. Das Verteilergetriebe hat eine Reduzierung von 2,62: 1, was nicht besonders niedrig ist. Der erste Gang im Getriebe ist jedoch relativ kurz, und der Motor fühlt sich unglaublich glücklich, bei der niedrigsten Geschwindigkeit mitlaufen zu können.



















Das nicht allzu feste Fahrwerk ist auch im Gelände gut. Abgesehen von dem, was Sie mit dem rechten Fuß auslösen können, fühlt sich das Erlebnis hinter dem Lenkrad meist wie ein Colorado mit besseren Reifen und einem hochwertigen Aftermarket-Fahrwerk an. Die Geometrie ist insgesamt die gleiche wie bei einem originalen Colorado.

Die Tatsache, dass Sie mehr Grip durch den größeren und aggressiveren Toyo-Gummi haben, der zusammen mit dem Federungslift für zusätzlichen Freiraum sorgt, macht diesen Colorado zu einem besseren Offroad-Angebot als einen Stocker. Der aufgeladene Motor ist kühl wie eine Gurke bei niedrigen Drehzahlen, aber wir würden gerne ein Sperrdifferential anstelle des Sperrdifferentials sehen, das optional erhältlich ist.

Honda Civic 2016 Bewertung

Während der LSD im Serienformat sowohl auf der Straße als auch im Gelände gut funktioniert, hat er nicht das Gefühl, dass die Helix-Einheit diese Aufgabe auch übernehmen kann, wenn sie versucht, so viel Motor wie hier einzuschalten.

Und wenn Sie sich in einer Situation wie Schlamm oder Sand befinden, in der viel Gas und Raddrehzahl an der Tagesordnung sind, ist der Superado ein absolutes Vergnügen für den Piloten.

Dieses Harrop Colorado wird für viele Leute da draußen ausgesprochen teuer und sinnlos sein. Wenn Sie den Betrag für das Spenderfahrzeug und einige wichtige Optionen addieren, haben Sie eine gute Chance, in den sechsstelligen Bereich vorzustoßen.

Es macht jedoch etwas ziemlich Besonderes. Und es tut etwas, was nichts anderes auf dem Markt wirklich kann: die richtige Muskelkraft und Leistung des Autos abzurufen und dabei seine ursprüngliche Offroad-Fähigkeit beizubehalten. Es ist eine berauschende Mischung und etwas, das ich trotz des hohen Preises nicht anders kann, als für sehr verlockend zu halten.



















Hinweis: Unsere Tests wurden aufgrund einiger unglücklicher mechanischer Probleme abgebrochen. Während der Rückwärtsfahrt im niedrigen Bereich bei voller Lenkung (unvermeidlich) entschied das fahrerseitige Gleichlaufgelenk, dass es genug Leben hatte, und begann, sich vollständig zu zerlegen.

Wir sind auf die Fahrweise dieses Colorado seit der Umrüstung des Motors zurückzuführen, aber es lohnt sich, eine Art verstärkte Gleichlaufgelenke in Betracht zu ziehen, um die Zuverlässigkeit zu verbessern.






Lesen Weiter

Ford Fiesta ECOnetic Test & Straßentest