2019 Toyota HiLux Workmate 4x4 Bewertung

Ist der HiLux von Toyota, der jetzt mit fortschrittlicher Sicherheitstechnologie ausgestattet ist, die erste Wahl bei Einkabinenarbeiten?

Das Rezept ist einfach für ein einzelnes Fahrerhaus, Fahrerhaus-Fahrgestell. Es muss in erster Linie langlebig und praktisch sein, aber auch strapazierfähig und beschwerdefrei. Der herausragende HiLux von Toyota war schon immer eine beliebte Wahl und wird jetzt von fortschrittlicher Sicherheitstechnologie unterstützt.

Wir haben die dieselbetriebene 4x4-Spezifikation Toyota HiLux Workmate hier, die von 37.865 $ festgesetzt wird. Werfen Sie Nebula Blue-Farbe im Wert von 600 US-Dollar und eine (angepasste) Aluminiumschale im Wert von 1904,50 US-Dollar ein, bevor Sie auf die Straße gehen.

Was Sie hier sehen, ist das günstigste Ticket für einen mit Turbodiesel und Allradantrieb ausgestatteten HiLux.



Toyota verwendet den bekannten 2,8-Liter-Diesel der HiLux-Baureihe nicht. es gibt eine andere weniger diskutierte Option für die unteren Spezifikationen. Der 2,4-Liter- & # x2018; 2GD-FTV & # x2019; ist eng verwandt mit 110 kW bei 3400 U / min und 400 Nm bei 1600 und 2000 U / min.

Mitsubishi Pyjero Sport 2016

Wenn Sie den richtigen Allradantrieb wünschen, müssen Sie einen Dieselmotor auswählen. Wenn Sie mit 4x2 zufrieden sind, ist eine günstigere, durstigere Option verfügbar. Es ist das langlebige 2,7-Liter-Vierzylinder-Benzin mit 122 kW / 245 Nm.

Zwar gibt es die Option eines Automatikgetriebes für verschiedene Karosserietypen, doch die einzige Option im Einzelkabinen-Workmate-Format ist die manuelle. Es handelt sich um ein Sechsgang-Aggregat, und es lässt sich leicht durch die Verhältnisse rund um die Bordsteine ​​fahren.













Die große Neuigkeit für diese Produktreihe, insbesondere in diesem Teil der Stadt, ist die Einbeziehung fortschrittlicher Sicherheitstechnologie in den bescheidenen Workmate HiLux. Eine autonome Notbremsung ist Standard. Es gibt auch eine adaptive Geschwindigkeitsregelung, eine Spurverlassenswarnung und eine Verkehrszeichenerkennung. Diese Informationen werden von einem 4,2-Zoll-Display in der Fahrerkonsole gepriesen und gesteuert. Dies ist eine neue Aufnahme in diese Spezifikation.

Sie können auch mögen

Rückblick6. Okt. 2019 2020 LDV T60 Luxe-Rückblick… NewsVor 15 Stunden Video: Porsche und LucasFilm enthüllen kooperatives Star Wars-Schiffsdesign… Lädt ... Rückblick2. Nov. 2018 2018 Isuzu D-Max LS-T-Rückblick… Rückblick2. Rückblick vor 15 Stunden 2019 Lexus ES300h F Sport Rückblick… Mehr anzeigen

Es ist ärgerlich, dass auf diesem Bildschirm immer noch keine digitale Geschwindigkeitsanzeige verfügbar ist. Und wenn ich schon dabei bin, wäre auch ein Lautstärkeregler sehr dankbar.

Sie können sich vorstellen, dass dieser kleinere, bescheidenere 2,4-Liter-Motor ein bisschen verwerflich sein könnte, aber in der realen Welt ist er einfach nicht wahr. Beim Abheben und durch die Zahnräder steht ein ausreichendes Drehmoment zur Verfügung. Es ist ein überraschend einfaches und (auf seine Weise) angenehmes Auto für den Piloten. Dieses spritzige Gefühl ist dem kürzeren Achsantriebsgetriebe (Differenzialgetriebe) zu verdanken: 4,1 im Vergleich zu 3,583 bei gängigeren Modellen.

Die sechs Übersetzungsverhältnisse sind gut auf Ihre üblichen Geschwindigkeiten verteilt, sodass die Drehzahl beim Pumpen auf der Autobahn unter 2000 U / min bleibt. Es ist eine gute Übereinstimmung, die durch das ausgeglichene Kupplungsgefühl erleichtert wird. Der Motor liefert zwar genügend Poke, erzielt aber mehr Punkte, um überraschend raffiniert zu bleiben. Die Dinge werden jedoch etwas stumpf und ungestüm, wenn Sie viel Gas geben.

Die Stoffsitze sind fest, aber einigermaßen bequem. Sie könnten nach einem langen Tag im Sattel ein wenig testen, und ich würde es lieben, eine einstellbare Oberschenkelstütze zu sehen. Die Lenksäule ist jedoch in Neigung und Neigung verstellbar, sodass Sie sich einigermaßen gut einwählen können.

Diese Sitze können nach vorne geklappt werden, um eine magere Menge an abschließbarem Stauraum an der Rückseite zu gewährleisten. Denken Sie an einen kleinen Rucksack pro Seite.

Apropos Speicher, andere Benutzer könnten ein oder zwei Dinge von diesem HiLux lernen. Die Mittelkonsole hat auf jeder Seite des Schalthebels große Aussparungen, die perfekt für all die Kleinigkeiten sind, die Sie täglich zusammenstellen. Zwei Getränkehalter nach hinten werden durch je einen ergänzt, der unter den Lüftungsschlitzen herausspringt (könnte Ihr Getränk warm oder kalt halten?), Und zwei Handschuhboxen sind immer besser als nur eine.

Sie könnten eine anständige Flasche Schokomilch oder Lolly-Wasser in die Tür passen, und ich war überrascht, dass mein 15-Zoll-MacBook Pro (kein dünnes) ebenfalls hineingesteckt wurde. Trotz seiner Größe hat die Kabine eine gute Menge an verfügbarer Speicherplatz.

Die Legierungsschale ist einfach und effektiv. Es fühlt sich nicht dünn oder billig an und ist über kräftigen, verzinkten C-Kanal-Stahl am Chassis befestigt. Die Art und Weise, wie Toyota die Handbremsverkabelung montiert hat, erscheint mir etwas merkwürdig (außerhalb der Fahrgestellschienen), und Ihr Zugang zum Kraftstofftank ist unter der Ablage versteckt. Wenn Sie sich vorstellen können, den Tank mit Fassbrennstoff zu füllen, ist dies problematisch.



















Das Tablett bietet maximale Größe für praktische Zwecke und zum Transportieren von Lasten mit einem anständigen Überhang an der Rückseite. Es ist 2,4 m lang und hat eine Bettbreite von fast 1800 mm. Praktisch ist auch eine Schiene an jeder Seite des Tabletts, die mit Zurrpunkten übersät ist, sowie Seilschienen an der Unterseite des Tabletts.

Ein Drei-Tonnen-GVM wiegt 1775 kg und bringt eine Nutzlast von 1225 kg. Die Anhängelast beträgt maximal 3,2 Tonnen. Hier möchten Sie vielleicht das zusätzliche Knurren eines 2,8-Liter-Motors.

Während der im HiLux, Fortuner und LandCruiser Prado eingesetzte 2,8-Liter-Diesel mitten in einer Sammelklage gegen angeblich fehlerhafte Dieselpartikelfilter steht, sind wir uns nicht sicher, ob die gleichen Probleme wie übermäßiger Rauch und hoher Kraftstoffverbrauch bestehen die 2,4-Liter-Einheit. Unabhängig davon verfügt dieser HiLux über die neue DPF-Taste, mit deren Hilfe ein verstopfter Filter durch stationäres Brennen entfernt werden kann. Es gibt auch eine Standby-Taste.

Unter der Motorhaube sieht es für den Laien genauso aus wie beim Modell 2.8. Der DPF ist direkt nach dem Turbolader hoch. Es gibt einen Platz für eine zweite Batterie, die mit Nieten für die Aufnahme eines Batterieträgers ausgestattet ist. Es gibt auch ein Zubehör-Sicherungsblech, eine hochmontierte Lichtmaschine und einen Luftfilter, der sinnvoll von der inneren Schutzhaube abgenommen wird. Alles sehr praktisch und praktisch für diejenigen, die einige Änderungen und Ergänzungen vornehmen möchten.

Das Innere des HiLux Workmate ist in Bezug auf das Layout vertraut, aber es ist die einfache, spartanische Einstellung. Hartplastik fühlt sich fest und fest an, ohne dass Wackeln, Reiben oder Quietschen zu hören sind. Auch Gummimatten sind beeindruckend dick.



















Die Infotainment-Einheit ist im gesamten Bereich anderer HiLux-Geräte bekannt, der Workmate erhält jedoch ein kleineres Display (6,1 Zoll). Die berührungsempfindlichen Tasten & apos; Es kann ärgerlich sein, während der Fahrt zu arbeiten, wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie sie gedrückt haben oder nicht. Das System ist auch ziemlich langsam, was zur Unentschlossenheit beitragen kann. Und obwohl es sich bei diesem Modell um eine Basisspezifikation handelt, halten wir es immer noch für einen Mangel, keine Rückfahrkamera zu haben.

Es gibt elektrische Fensterheber, eine Grundklimaanlage, ein Soundsystem mit zwei Lautsprechern sowie USB- und 12-Volt-Steckdosen. Als so kleine Kabine ist die Klimaanlage beeindruckend leistungsstark. Um ehrlich zu sein, macht auch das Soundsystem einen ordentlichen Job. Seien wir ehrlich: Schalten Sie ein Talkback-Radio ein, drehen Sie es auf, bis es fast knistert, drehen Sie die Fenster herunter und fahren Sie los.

Apropos Kreuzfahrt, dieses HiLux-Setup erwies sich als sparsamer Betreiber. Wir haben 7,8 Liter pro hundert Kilometer, was größtenteils unbeladenes Fahren auf der Autobahn war, und Toyota behauptet offiziell, 7,8 l / 100 km für gemischtes Fahren.

2018 mercedes eine klasse

Die Fahrt ist straff und von hinten besonders wackelig. Dies ist jedoch für den Kurs in diesem Segment gleichbedeutend. Diese 1200 kg Nutzlast können genutzt werden und die Fahrt wird mit jedem Aufladen immer weicher. Wichtiger als die Fahrt für ein solches Fahrzeug ist, dass die Bremsleistung gut ist, ebenso wie das Lenken. Die Sicht vom Fahrersitz aus ist ebenfalls fantastisch.

Die Toyota-Garantie von fünf Jahren und unbegrenzten Kilometern ist ein gutes Angebot, obwohl gewerbliche und geschäftliche Flotten eine Obergrenze von 160.000 Kilometern erhalten. Wartungsintervalle sind häufig: alle sechs Monate oder 10.000 km. Sie sind jedoch auf der billigen Seite begrenzt. Der angegebene Preis beträgt 240 USD pro Besuch in den ersten 36 Monaten oder 60.000 km. Von dort steigen die Preise leicht an: $ 333,19, $ 718,96, $ 507,65 und $ 422,51, um Sie auf 100.000 km zu bringen.

Die fortschrittliche Sicherheit in der gesamten Palette von HiLux utes zu haben, ist ein bedeutender Schritt von Toyota, der bejubelt werden muss. Es ist sicherlich wirtschaftlich sinnvoll, den HiLux mit Käufern von Flotten in Konflikt zu bringen, die die neueste Sicherheitstechnologie fordern.



















Toyota hätte das tun können, was andere tun, und sich an eine alte Fünf-Sterne-Bewertung von ANCAP halten können. Stattdessen wird das Produktangebot hier in Australien ständig aktualisiert und verbessert. Zwar gibt es eine kleine Preiserhöhung, aber wir denken, dass es das Geld wert ist.

Was jedoch wichtig ist, ist die Tatsache, dass der HiLux immer noch ein solides, ehrliches Arbeitsinstrument für diejenigen ist, die schleppen und schleppen müssen. Der zusätzliche Vorteil dieses Turbodiesel-Antriebs ist eine solide Drehmomentübertragung an den richtigen Stellen, eine gute Wirtschaftlichkeit und mehr Allradantriebsleistung, als Sie wahrscheinlich jemals benötigen würden.






Lesen Weiter

2018 Volvo XC60 D5 R-Design Bewertung