2020 Audi RSQ8 enthüllt

Mit einem V8-Motor und aktiver Anti-Roll-Technologie des Volkswagen Konzerns wurde endlich der Audi Q8 enthüllt, der die Spitzenposition in der Reichweite einnimmt.

Darcy Foster & # x2022; Audi Sport hat sein brandneues enthüllt RSQ8, Sitzen über dem SQ8 als die Hardcore-Version seines Flaggschiff-SUV.

Der Motor ist der gleiche wie im neuen RS6 Avant und RS7, einem 4,0-Liter-Twin-Turbo-V8-Aggregat 441 kW der Macht und 800 Nm des Drehmoments.

Die Stromversorgung erfolgt über Audi Allradantrieb quattro System und ein Achtgang-Automatikgetriebe, das bis zu 70 Prozent des Antriebs auf die Vorderräder und 85 Prozent auf die Hinterräder lenken kann.






Ein 12-kW-Mild-Hybrid-System, das von einem Generator-Anlasser mit Riemen angetrieben wird, übernimmt die Start / Stopp-Funktion des RSQ8 für eine schnellere Reaktion außerhalb der Leitung, während die Zylinderdeaktivierung die Effizienz bei geringer Last in den oberen Gängen verbessert.

Mit diesem Antriebsstrang kann der RSQ8 aufsprinten 100 km / h im 3,8 Sekunden, zu 200 km / h im 13,7 Sekunden, und weiter bis zu einer elektronisch begrenzten Höchstgeschwindigkeit von 250 km / h, obwohl es in der Lage ist 305 km / h wenn das optionale dynamische Paket in der Optionsliste angekreuzt ist.

Wie der SQ8 verfügt der RSQ8 über ein Luftfedersystem, mit dem sich die Fahrhöhe um bis zu 30 cm einstellen lässt 90 Millimeter abhängig vom Fahrmodus.







Die elektromechanische aktive Wankstabilisierung, die in anderen Produkten des Volkswagen Konzerns wie dem Porsche Cayenne und dem Lamborghini Urus vorhanden ist, kann mit einem Satz elektrisch angetriebener Stabilisatoren aktiv gegen Wankbewegungen eingesetzt werden, während der RS ​​Q8 auch über eine Hinterradlenkung verfügt .

Sie können die beiden hinteren Räder um bis zu fünf Grad in die entgegengesetzte Richtung drehen, um die Manövrierfähigkeit zu erhöhen, und um 1,5 Grad in die gleiche Richtung bei hoher Geschwindigkeit.

Ästhetisch setzt der RSQ8 die Konstruktionsphilosophie von Audi Sport fort, ziemlich ruhige Fahrzeuge zu nehmen und eine starke Portion Aggression hinzuzufügen.




Äußerlich verfügt der heiße Q8 über alle üblichen RS-Ausstattungen, darunter eine neue vordere Stoßstange, einen Racier-Heckdiffusor, ovale Endrohre, 22-Zoll-Räder und einen Dachkantenspoiler, von dem Audi sagt, dass er bei hohen Geschwindigkeiten echten Abtrieb erzeugt.

Die schräge Dachlinie und die glänzend schwarzen Außenakzente unterstreichen das muskulöse Design des RSQ8.

Im Inneren sind das Dashboard, die digitalen Instrumente des virtuellen Cockpits und das MMI-Infotainmentsystem vom SQ8 & # x2013; RS-spezifische Displays und gepolsterte Sportsitze mit RS-Prägung unterscheiden den RSQ8 von seinen Geschwistern.

Der Kofferraum des RSQ8 mit umgeklappter Rückbank hat die gleiche Kapazität wie der SQ8 und einen Hubraum von 1755 Litern.

2016 Mitsubishi Pyjero







MEHR: Audi Q8 Nachrichten, Berichte, Vergleiche und Videos
MEHR: Alles Audi






Lesen Weiter

Mitsubishi ASX Black Edition startet ab 26.740 US-Dollar - UPDATE