2020 spionierte der BMW 4er innen und außen aus

Die zweitürige Version der 3er-Limousine von BMW ist wieder im Freien zu sehen, und diesmal können wir die Kabine des Autos sehen.




Das 2020 BMW 4er wurde wieder im Freien gefangen, diesmal mit weniger Tarnung am vorderen Ende.

Unsere neuesten Spionfotos zeigen auch, dass der 4er sein Innendesign mit dem aktuellen 3er teilen wird. Das bedeutet, auf dem Armaturenbrett befindet sich ein 12,3-Zoll-Infotainment-Display mit BMW OS 7.0 und auf dem Fahrer ein 10,25-Zoll-Digitalinstrument.

2016 Mazda BT 50 Bewertung

Es gibt nichts, was das Interieur des 4er von dem des 3er unterscheidet, basierend auf dem, was wir hier sehen können, obwohl BMW Australia möglicherweise einige einzigartige Ausstattungsoptionen vor Ort anbietet.












Äußerlich erwarten wir größere Unterschiede zwischen dem 3er und dem 4er. Frühere durchgesickerte Bilder haben ergeben, dass das Auto einen riesigen Kühlergrill bekommen wird, der vom Concept 4 inspiriert ist, und unsere neuesten Bilder bestätigen dies.

Es ist hier von Tarnung bedeckt, aber wir können die Oberseite von zwei getrennten Kühlergrillabschnitten anstelle der breiteren, schmaleren Einheit erkennen, die beim 3er verwendet wird.

Die Scheinwerfer des Fahrzeugs sind ebenfalls runder als die des 3er, was dem Design des Flaggschiffs des 8er-Coupés von BMW entspricht.










Hinten hat der 4er Rücklichter, die denen des kürzlich vorgestellten 2er Gran Coupé und des X6 SUV ähneln. Sie sind deutlich schlanker und breiter als die der 3er-Reihe und haben eine interessantere Lichtsignatur.

Auf dem Kofferraumdeckel befindet sich ein subtiler Lippenspoiler, und die Hüften des Autos wirken etwas runder und ausgeprägter als die des aktuellen Autos.

Die hintere Stoßstange beherbergt zwei klobige Auspuffauslässe und einen Einsatz im Diffusor-Stil.







Unter der Haut teilt der neue 4er seine CLAR-Untermauerung und sein Interieur mit dem neuesten 3er. Dies sollte es leichter machen als das aktuelle Modell, das dazu neigt, gute Dinge für das Handling zu tun.

vw golf 2015 rückblick

Ein Plug-in-Hybridmodell ist ebenfalls wahrscheinlich. Angeboten werden Heck- und Allradantrieb sowie eine Auswahl an Coupé-, Cabriolet- und fünftürigen Gran Coupé-Karosserien.

Erwarten Sie, dass eine Reihe von Vierzylinder- und Sechszylinder-Benzin- und Dieselmotoren mit Turbolader das Kernspektrum untermauern wird, während der M4 von demselben & apos; S58 & apos; 3,0-Liter-Reihensechszylinder für den X3 M Competition.






Lesen Weiter

SAIC Motor eröffnet Londoner Designstudio