2020 Honda City enthüllt

In Thailand wurde eine neue größere Limousine vorgestellt, die mit einem 1,0-Liter-Dreizylinder-Turbomotor ausgestattet ist.




Die fünfte Generation Honda City Limousine hat sein Debüt in Thailand an der gemacht 2019 Bangkok Motor Show.

Da die neue Stadt kurz vor Weihnachten in die Ausstellungsräume in Thailand kommt, wird sie im Jahr 2020 in ganz Asien zum Verkauf angeboten.

holden lsa gts

Dank des Bargrills und der zahlreichen LEDs in den Scheinwerfern ähnelt der City seinem großen Bruder Civic. An den Seiten und hinten ist das Design des neuen City eindeutig eine Weiterentwicklung des heutigen Fahrzeugs.







In der neuen City fehlen das schlichte, aber elegante Armaturenbrett der neuesten Jazz-Luke sowie das Doppelspeichen-Lenkrad und der digitale Instrumentenbildschirm.

Top-City-Modelle sind mit einem 8,0-Zoll-Touchscreen-Infotainmentsystem mit Apple CarPlay-Kompatibilität und Bluetooth-Unterstützung ausgestattet.

Das hier abgebildete Auto ist eine erstklassige RS-Variante, die, wie der Name schon sagt, mit sportlichen Stilelementen wie 16-Zoll-Rädern, roten Nähten und einer glänzend schwarzen Beschichtung für Kühlergrill, Außenspiegel und Heckspoiler ausgestattet ist .




In Thailand ist die neue Stadt nur mit einer 1,0-Liter-Dreizylinder-Turbomotor Herstellung 90 kW um 5500 U / min und 173 Nm zwischen 2000 und 4500 U / min.

honda nsx 2018

Er treibt die Vorderräder über ein stufenloses Getriebe (CVT) mit sieben zugänglichen virtuellen Gängen an und hat eine Kraftstoffeffizienzklasse von 4,2 l / 100 km in lokalen Tests.

Laut der thailändischen Website des Unternehmens handelt es sich um die neue Stadt 4553mm lange, 1748mm breit, 1467mm groß und reitet auf einem 2589mm Radstand. Das macht es ungefähr 110mm länger als das aktuelle Auto, aber auf einem 11mm kürzerer Radstand.






Lesen Weiter

2018 Alpina XD4 taucht online auf