2020 Mercedes-Benz GLS Rückblick

Der neue Mercedes-Benz GLS mit dem Reichweitengewinn 2020 kommt dem luxuriös ausgerichteten S noch näher als je zuvor.

Es ist schwierig, den Begriff 'Schnäppchen' zu verwenden. jedes Auto zu beschreiben, das 144.600 US-Dollar kostet, bevor es auf der Straße kostet. Bedenken Sie jedoch Folgendes: die 2020 Mercedes-Benz GLS450 teilt die gesamte Kernstruktur und den größten Teil der trickdynamischen Komponenten des kommenden Mercedes-Maybach GLS600 & # x2013; Ein Auto, auf das Sie wetten können, kostet mehr als das Doppelte.

Unter diesen Bedingungen ist der Einstiegs-GLS ein überzeugender Kostenfaktor für sich. Es sieht auch viel besser aus als das Maybach, das aussieht, als hätte es versucht, den größten Teil eines Juweliergeschäfts zu verschlucken.

Der neue GLS der X167-Generation ist wie seine Vorgänger ein Amerikaner und wird im Tuscaloosa-Werk von Merc in Alabama hergestellt. CarAdvice Ich musste nicht in den tiefen Süden reisen, um eine Kurve zu fahren. Stattdessen musste ich mich während eines Fahrereignisses in Michigan früh schnappen. Ich fuhr eine US-Version des Sechszylinders GLS450, der der Basismotor in Australien sein wird.



Der 450 verwendet einen 3,0-Liter-Reihensechszylinder mit zwei Turboladern, der allein 270 kW und 500 Newtonmeter leistet, aber auch einen 48-Volt-EQ-Boost-Motor für den Motor enthält. Mild-Hybrid-System, das für kurze Zeit bis zu 16 kW und 250 Nm zusätzliche Unterstützung bietet.

Oldtimermuseum

Der Antrieb erfolgt über das 9-Gang-Automatikgetriebe von Merc und eine Mittelkupplung an allen vier Ecken. Mercedes behauptet, mit einer Geschwindigkeit von 6,2 Sekunden von 0 bis 100 km / h nur ein Zehntel schneller als der 400d-Diesel gegenüber dem Benchmark zu sein, aber für etwas, das 2410 kg wiegt, immer noch eine durchaus respektable Zahl.

Eindrucksvoller ist die Fähigkeit des GLS, sich kleiner zu fühlen, als es tatsächlich auf der Straße ist. Physisch ist es massiv & # x2013; Mit einer Gesamtlänge von 5213 mm ist er 289 mm länger als der bereits große GLE und nur etwas mehr als einen Zentimeter kürzer als eine S-Klasse mit langem Radstand.










Design hat wenig mit Originalität zu tun & # x2013; es sieht aus wie ein GLE, der überfüllt ist & # x2013; aber die Skala ist in der Kabine offensichtlich.

Sowohl für die Insassen in der ersten als auch in der zweiten Reihe ist viel Platz vorhanden, und selbst die dritte Pop-up-Reihe ist immer noch groß genug, um Erwachsene ohne Beanstandung unterzubringen. Jedenfalls nicht darüber hinaus, weil man durch eine enge Lücke klettern musste, um sie zu erreichen.

2017 Subaru Förster xt Premium

Sie können auch mögen

Rückblick vor 15 Stunden 2019 Lexus ES300h F Sport-Rückblick… Rückblick9.11.2019 Audi Q8 55 TFSI-Rückblick… Lädt ... News11.03.2019 2020 Mercedes-AMG GLS63 ausspioniert… News20.11.2019 2020 Mercedes-AMG GLS, GLE63 S enthüllt mit Mild-Hybrid V8… Newsvor 15 Stunden 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in-Hybrid und EV ausspioniert… Mehr anzeigen

Die Kabine des GLS ist sehr eng mit der des GLE verwandt, mit der gleichen Anordnung von Armaturenbrett und Doppelbildschirm (ein digitales 12,3-Zoll-Instrumentenpaket, das an einen zentralen Touchscreen mit identischer Größe angrenzt). Die Materialien fühlen sich jedoch weich genug an, um sicherzustellen, dass sich die Gemeinsamkeit nicht wie die geizige Kostenersparnis anfühlt, die sie wahrscheinlich ist.

US-Käufer können zwischen einer Bank für die zweite Reihe oder zwei Kapitänsstühlen wählen, die eine 2-2-2-Sitzkonfiguration bieten, bei der alle Rücksitze zusammenklappbar sind. Subjektiv fühlt es sich nicht so schick an wie die Kabine der S-Klasse, aber es ist immer noch ein wirklich schöner Ort, um Zeit zu verbringen.

Trotz aller Größe und Ausstattung fährt der GLS mit viel mehr Finesse und Präzision, als Sie es von dieser Form erwarten würden. Der Sechszylindermotor ist mehr als nur für die Aufgabe gewappnet, so viel Auto zu motivieren. Das solide niedrige Drehmoment verwandelt sich in einen kraftvollen Mittelbereich, wenn Sie beschleunigen müssen. Es klingt auch in weiter Ferne ziemlich gut und ist mehr als froh, die Redline mit 6500 U / min zu erreichen.

Es ist nicht schnell nach den Maßstäben der leistungsstärksten SUVs & # x2013; Die AMG- und Maybach-Versionen werden beschuldigt, den Urus und Bentayga & # x2013; Aber auch in der Einstiegsform fühlt sich der GLS immer noch mehr als schnell genug für das, was er ist.

Mein Testwagen war mit der teuren Option des E-Active-Body-Control-Systems ausgestattet. eine 6500-US-Dollar-Option in den USA, die dem GLS dabei hilft, einen guten Eindruck von einem Zauberteppich zu hinterlassen.

Auch ohne Luftfeder sind Luftfedern Standard, und der GLS fühlt sich geschmeidig und gut gedämpft an, gleicht Unebenheiten in der Stadt aus und hält den Körper des GLS auch bei schnelleren Kuppen und Kompressionen unter strenger Kontrolle. Das E-Active-System fügt jedoch beide stereoskopischen Kameras hinzu, um die sich nähernde Fahrbahnoberfläche bis zu 150 m im Voraus abzutasten und die aktiven Dämpfer auf Fehler vorzubereiten, sowie ein cleveres Anti-Roll-System, das der Tendenz des großen Körpers entgegenwirkt, sich unter harten Lasten zu neigen Pumpen von Hydraulikflüssigkeit an die Ober- oder Unterseite jeder Dämpfereinheit.













Dies ist eine andere Methode, um das gleiche Ergebnis zu erzielen wie das von Audi und Bentley angebotene rein elektrische System. Dies scheint beeindruckend gut zu funktionieren, selbst auf einigen der rauesten Nebenstraßen, die Michigan zum Testen bereitstellen könnte. Die Weichheit des Basissystems sorgt für beeindruckende Compliance. Die E-Active Gubbins reagieren dann schnell genug, um sowohl Nick- als auch Rollbewegungen entgegenzuwirken.

Zusätzlich zu den normalen dynamischen Einstellungen für Komfort und Sport bringt E-Active den sogenannten Kurvenmodus mit, der nicht nur das laterale G bekämpft, sondern den Körper des GLS sogar um bis zu drei Grad in eine Kurve lehnt , wie ein Fahrrad.

Anfänglich fühlt sich das sehr merkwürdig an und hebt einen Großteil des Zentripetaleffekts auf, den Ihre Nackenmuskeln beim Drehen erwarten. Aber nach ein paar Minuten stellte ich fest, dass ich mich daran gewöhnte und anfing, das reduzierte Gefühl der Anstrengung zu mögen.

Während der Lenkung des GLS viel Gefühl fehlt, bedeutet die Kombination von Grip und Intelligenz des Fahrwerks, dass es möglich ist, den GLS trotz einer Sitzposition, die sich anfühlt, mit hoher Sicherheit auf einer engen Straße zu fahren wie auf dem Auto sitzen als darin sitzen.

E-Active bringt einen weiteren Trick & # x2013; eines, das dem GLS helfen sollte, in dem äußerst unwahrscheinlichen Fall, dass ein Eigentümer es weit genug in die Wildnis treibt, um auf weichem Boden stecken zu bleiben. Dies wurde mit dem deutchlischen Titel 'Free Driving Assist' ausgezeichnet und funktioniert so, dass das Auto an jeder Kurve auf und ab bewegt wird, um es zu befreien. Der Effekt ist ein bisschen wie bei einem Lowrider mit geringer Leistung, oder & # x2013; weniger gemeinnützig & # x2013; wie ein kleiner Hund, der eine schöne Freundschaft mit einer Hose sucht.

2012 Toyota FJ Cruiser













Trotz seines Namens fühlt sich der GLS immer noch nicht wie eine SUV-Version der S-Klasse an, obwohl sich die Verbindung viel enger anfühlt als in früheren Generationen. Aber auf den ersten Blick ist es ein äußerst talentierter Allrounder mit genügend Substanz, um ein starker Konkurrent in diesem von Bildern besessenen Teil des Marktes zu sein.

Die Grundlagen

Motor: 2999 ccm Reihensechszylinder, 48-V-Mild-Hybrid mit zwei Turboladern
Getriebe: 9-Gang-Automatik, Allradantrieb
Leistung: 270 kW bei 5500 und 6100 U / min (plus 16 kW elektrisch)
Drehmoment: 500 Nm bei 1600 und 4000 U / min (plus 250 kW elektrisch)
0 100 km / h: 6,2 s
Höchstgeschwindigkeit: 238 km / h
Gewicht: 2410 kg
Wirtschaft: TBC
CO2: NA
Preis: 144.600 US-Dollar (vor Straßenfahrt) (96.835 US-Dollar im Test)






Lesen Weiter

Mercedes-Benz CLS Rückblick 2019