2020 Mitsubishi ASX Bewertung

Mitsubishi hat dem ASX eines seiner bislang größten Updates verpasst. Aber können ein frisches Gesicht, ein neuer Motor und eine neue Technik den beliebten und alternden kleinen Geländewagen in einem Jahrzehnt seiner Generation auf dem Laufenden halten?

Das & # x2018; neue & # x2019; 2020 Mitsubishi ASX Die Produktreihe wurde erst in der ersten Novemberwoche auf den Markt gebracht. Ob es sich nun um einen potenziellen Kauf handelt oder ob Sie als Anhänger des allgemeinen Motorsports auf Touren kommen, es gibt ein paar Dinge an der äußerst beliebten kleinen Frequenzweiche, die Sie interessieren könnten .

Erstens ist ein Großteil des ASX nicht neu. Dies ist das fünfte neue Gesicht & # x2013; oder vierte Verschönerung, dann & # x2013; einer (dritten) Generation, die seit fast einem Jahrzehnt auf dem Markt ist. Wie wir festgestellt haben, wirken sich einige wichtige Änderungen in Bezug auf Aussehen, Antriebsstrang und Ausstattung auf die ASX-Erfahrung aus, aber Sie müssen nicht zu tief kratzen, um ein bekanntes Kernauto zu finden.

Zweitens und vor allem bleibt es ein äußerst beliebtes Sortiment für australische Käufer. Ab Oktober 2019, einen Monat vor dem Start des Updates, war die veraltete und ausgehende Version das meistverkaufte kleine SUV unter 40.000 USD des Monats & # x2013; und das Jahr. Bemerkenswerterweise übertraf es seine eigene Performance von 2018 & # x2013; um 1200 Autos geben oder nehmen & # x2013; wo es auch der Verkaufsschlager war. Und gegen nicht weniger als 26 Konkurrenten.

Es ist kein kaufmännisches Genie erforderlich, um herauszufinden, dass Mitsubishi die gleiche alte Version immer wieder herausbringen konnte, und das Geschäft weiterhin sehr ordentlich und vielleicht sogar dominierend. Und dass ein neues Gesicht, eine neue Ausrüstung unter der Motorhaube und ein bisschen Herumspielen in der Reichweite unter allen Umständen dazu führen könnten, dass den vielen, die sie kaufen, die Hauptattraktivität genommen wird. Diejenigen, die sie kaufen, laut Mitsubishi, sind junge Frauen, junge Familien mit kleinem Budget und ältere Nester ohne Geld. Oh, und Autovermieter, die satte 40 Prozent des ASX-Umsatzes erwirtschaften.













Warum der ASX so beliebt ist wie ein Mietwagen, sollte in Betracht gezogen werden, wenn Sie daran denken, privat zu kaufen. Und die Formel, mit der das Typenschild so lange so viele Gefallen getan hat, lautet wie folgt: Es ist & x2018; perfekt & x2019; Größe ist kompakt zu fahren, aber praktisch genug für den Innenraum; Die nicht aufgeladenen Antriebsstränge bieten zuverlässige Zuverlässigkeit. und es ist erschwinglich in der Anschaffung und kostengünstig im Betrieb, unabhängig davon, ob die Kosten für die freundliche Wartung oder das Glück, Kraftstoff der Qualität 91RON zu trinken, dafür verantwortlich sind.

Sie können auch mögen

NewsVor 15 Stunden Video: Porsche und LucasFilm enthüllen kooperatives Star Wars-Schiffsdesign… Lädt ... ReviewVor 15 Stunden 2019 Lexus ES300h F Sport review… ReviewVor 2 Tagen 2020 BMW X1 sDrive18d review… ReviewVor 3 Tagen 2019 Toyota RAV4 Edge petrol auto review… News15 vor Stunden 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in-Hybrid und EV ausspioniert… Mehr anzeigen

Da 'nicht pleite' ist, darf 'nicht repariert' werden. Die Aussichten gehen, es ist leicht zu verstehen, warum eine Formel, die vor einem Jahrzehnt so gut angekommen ist, so lange unverändert geblieben ist. Ja, der ASX bekommt regelmäßig ein Nip and Tuck und die Formel bekommt einen Glanz & # x2013; Die jüngste Erweiterung um die Smartphone-Spiegelung, den unbeliebten Dieselmotor und die Optionen mit Allradantrieb bringen die Axt & # x2013; aber eindeutig der technischste, trendigste und zukunftsorientierteste & # x2018; Crossover & # x2019; Der Erfolg dieser Modellreihe wird nicht untermauert.

Das 2020-Update ist nach ASX-Maß umfassend, obwohl sich verständlicherweise nicht viel von dem neuen Material in der wesentlichen Benutzererfahrung stark unterscheidet.

Es dauerte die Ankunft des funky und nervösen Eclipse Cross, um zu demonstrieren, wie zeitlos und ansehnlich die ASX-Form ein Jahrzehnt und vier Facelifts nach dem Debüt aussieht. Alles von der Windschutzscheibe an ist für 2020 neu, aber während es so aussieht, als wäre eine Triton-Blende in Bildern eingeputzt, ist es ein ziemlich zusammenhängendes und zeitgemäßes Aussehen in Metallic- und Plastik-Y-Fleisch. Das Heck wirkt trotz einiger Umbaumaßnahmen vertrauter und seine ordentlichen Proportionen sind durch 18-Zoll-Legierungen im gesamten Sortiment verankert. Außenbeleuchtung ist jetzt meistens LED bar die Abbiegeleuchten.

Das Sortiment hat sich geändert, da die sportlicheren MR- und GSR-Versionen im Dezember eingeführt werden. Sie sollen das Interesse von mehr jungen männlichen Käufern wecken, die sich traditionell für die inzwischen nicht mehr existierenden Lancer-Schrägheckmodelle entschieden haben. Glücklicherweise hat Mitsubishi Australia es vorgezogen, das Flaggschiff zu demonstrieren Überschreiten (35.740 USD mit dem Auto weg) beim lokalen Start & # x2013; Die Version, die MY20-Updates im umfassendsten Umfang enthält.

Insgesamt stehen sechs Varianten zur Auswahl, die mit dem Flottenspecial 'Flottenspecial' 'Flottenspecial' beginnen. ES mit einem Schaltgetriebe ausgestattet (24.990 $ mit dem Auto entfernt). Nach Einschätzung des Importeurs ist die Preisgestaltung in der gesamten Bandbreite gestiegen, wobei jedoch stets zu berücksichtigen ist, dass der ASX seit langem reif für Geschäfte, Angebote und schärfere Verhandlungen ist.






Lesen Weiter

2020 Toyota Granvia VX Bewertung