2020 Renault Kadjar Bewertung

Der Renault Kadjar füllt eine Lücke in der SUV-Palette der französischen Marke zwischen Captur und Koleos. Die geräumige Kabine, der glatte und druckvolle Motor und das schöne Design verdienen etwas Aufmerksamkeit.

Renault ist bestrebt, seine Präsenz in Australien zu erweitern, und die spanische gemacht Kadjar Kompakt-SUV ist ein wichtiger Bestandteil des Puzzles.

ford transit swb

Branchenanhänger werden wissen, dass dieses Auto 2015 in Europa eingeführt wurde und seitdem rund 500.000 Käufer gefunden hat. Es dauerte jedoch nicht bis zu einem kürzlich durchgeführten Upgrade in der Mitte des Zyklus & # x2013; und die Ernennung eines neuen Managements bei Renault Australia & # x2013; Der Kadjar wurde für diesen Markt angefragt.

Der Kadjar befindet sich zwischen dem Captur und den größeren Koleos im Sortiment des Unternehmens. Mit einer Länge von 4449 mm ist es größer als der Nissan Qashqai, mit dem es eine Plattform teilt, oder andere Konkurrenten wie der Mitsubishi ASX und Kia Seltos. Tatsächlich ist es fast so lang wie ein Hyundai Tucson oder Kia Sportage.



Der Einstiegspunkt sind die 29.990 US-Dollar vor den Kosten für das Leben auf der Straße, die ordentlich gegen den Qashqai ST und Seltos Sport antreten und 1000 US-Dollar unter dem empfohlenen Verkaufspreis von Koleos Life liegen.

Es sind Scheinwerfer mit Dämmerungssensor, Scheibenwischer mit Regensensor, Tempomat, LED-Tagfahrlicht, Klimaautomatik, Apple CarPlay und Android Auto sowie Leichtmetallräder erhältlich.

Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören sechs Airbags, die beide Reihen abdecken, Befestigungspunkte für Kindersitze, ein autonomes Notbremssystem für Stadtgeschwindigkeiten ohne Fußgänger- oder Radfahrererkennung, eine Rückfahrkamera, Parksensoren an beiden Enden und ein Fünf-Sterne-Euro-NCAP-Crash Ergebnis aus dem Test 2015.













Darüber die 32.990 US-Dollar vor Straßenfahrten Zen fügt Funktionen wie Überwachungslichter für toten Winkel, eine akustische Spurverlassenswarnung (die das Auto nicht wie neuere Systeme zwischen Straßenlinien lenken kann), einen Druckknopfstart, einen Näherungsschalter, eine schönere Stoffsitzverkleidung und Satellitennavigation hinzu , Rücksitz-USB-Punkte und Dachreling.

Sie können auch mögen

Wird geladen ... Überprüfungvor 1 Tag 2020 Renault Kadjar Intens Überprüfung… Überprüfung17. Jul 2019 2019 Toyota RAV4 GX manuelle Überprüfung… Nachrichtenvor 15 Stunden 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in-Hybrid und EV ausspioniert… Überprüfung5. Sep 2018 2019 Mitsubishi Outlander PHEV ES Überprüfung: Schnell drive… Newsvor 15 Stunden Video: Porsche und LucasFilm enthüllen kooperatives Star Wars-Schiffsdesign… Mehr anzeigen

Endlich, das 37.990 US-Dollar vor Straßenfahrten Intens (der gleiche Preis wie ein Flaggschiff Qashqai Ti) erhält Extras wie LED-Scheinwerfer, Einparkhilfe, beheizte Ledersitze, ein verbessertes Bose-Audiosystem, 19-Zoll-Räder und ein Panorama-Glasdach.

Dieses Dach kann auf dem Zen für 1000 US-Dollar mit einem automatisch abblendenden Rückspiegel ausgestattet werden.

Es ist ein weitgehend durchdachtes, wenn auch schlichtes Interieur. Der 7,0-Zoll-Touchscreen hat weder den größten Durchmesser noch das geringste Wischen, bietet jedoch Telefonspiegelung und ein einfaches Design der Benutzeroberfläche.

Zeitgemäß sind die Klimaregler mit Digitalanzeigen sowie das digitale Instrumentendisplay. An den meisten Stellen befinden sich Berührungspunkte aus weichem Kunststoff, eine umfassende Lenkradeinstellung, bequeme Sitze mit ausziehbaren Basen wie bei einem BMW und zahlreiche Ablagemöglichkeiten, darunter 1,5-Liter-Flaschenbehälter in den Türen.

Ford Mustang 2017 Bewertung

Der einzige wirkliche Kritikpunkt, der auf der Startrampe auffiel, war das Plastik, das den Bereich der Konsole / des Getriebetunnels schmückte und jedes Mal quietschte, wenn ein Fahrer oder Beifahrer in einer Kurve das Knie berührte. Dies wurde auf drei verschiedenen Kadjars nachgebildet und beeinträchtigt eine ansonsten gut gebaute Kabine.

Die Rücksitze bieten Platz für zwei 190 cm große Erwachsene, auch mit Panorama-Glasdach, guter Sicht nach außen und bequemen Sitzflächen. Die Fondinsassen im Zen und Intens erhalten ebenfalls zwei USB-Punkte und Lüftungsschlitze, was bedeutet, dass sie nicht nur nachträglich daran gedacht sind, wie bei einigen kleinen SUV-Konkurrenten.

Auf keinen Fall ist es dort so geräumig wie die fast so billigen Koleos (die aus Korea importiert werden, wo ein Freihandelsabkommen besteht), aber im Vergleich zu einigen Konkurrenten ist es durchaus in der Lage, die zu bedienen Rolle des Familienspediteurs.

Der Kofferraum fasst 408 Liter und ist kinderwagenfreundlich. Der zweistufige Ladeboden ist praktisch. Ebenso wie die Hebel an der Rückseite, die sich mit einem einzigen Zug umklappen lassen, um längere Gegenstände unterzubringen (Kapazität 1478L). Unter diesem hinteren Ladeboden finden Sie nur ein temporäres platzsparendes Reserverad.

Der Motor wurde beim jüngsten europäischen Facelift geändert. Es ist ein nach Euro 6 zertifizierter 1,3-Liter-Turbobenziner, der auch in verschiedenen Mercedes-Benz-Modellen wie der Basis-A-Klasse zu finden ist. Der Motor wurde von den Unternehmen mitentwickelt, um die Kosten zu senken. Es ist auch eines der ersten Autos in Australien, das mit einem Benzinpartikelfilter verkauft wird.



















Die Ausgänge von 117kW und 260 Nm (bei nur 1750 U / min) sind gut für die Klasse. Im Gegensatz dazu ist der Qashqai natürlich angesaugt 2,0 Liter macht 106 kW / 200 Nm, während die Koleos & # x2019; 2,5-Liter- nur angebote 126 kW / 226 Nm.

hsv gts gen f series 2

Es ist ein süßer kleiner Motor, raffiniert und mit viel niedriger Zugkraft, um ein leichtes Überholen zu ermöglichen oder steile Hügel hinaufzustürmen, wenn er beladen ist. Es ist sogar stark genug, um bei Anwendungen mit starkem Gas ein leichtes Lenken des Drehmoments auszulösen. Das Sprintzeit von 9,6 Sekunden zwischen 0 und 100 km / h ist etwa zwei Sekunden schneller als der Qashqai.

Auf der anderen Seite benötigt der raffinierte kleine Motor 95 ROZ Premium-Benzin & # x2013; Positiv zu vermerken ist jedoch, dass sein kombinierter Kraftstoffverbrauch von 6,3 l / 100 km sparsam ist und das Start-Stopp-System reibungslos funktioniert. Da habe ich gemittelt 7,2 l / 100 km Dies ist eine glaubwürdige Behauptung auf meiner Startfahrt, während der ich das Auto nicht von Vollgas verschont habe.

Renault behauptet a 1500kg Zugkraft des gebremsten Anhängers, obwohl die Zugkugel-Download-Decke gerade ist 75 kg & # x2026;

Das Standardgetriebe ist eine neue Nass-Doppelkupplungsautomatik mit sieben Gängen. Hier ist eine Kleinigkeit: Es ist tatsächlich sehr ähnlich zu der Einheit, die im alpinen A110-Sportcoupé verwendet wird, mit einer anderen Melodie.

Es ist außerdem weitaus raffinierter und linearer als die alten EDC-Getriebe von Renault und reagiert gut auf Anwendungen mit Vollgas und ist beim Anhalten und Starten oder beim Abheben auf steilen Hügeln nicht sonderlich träge.

Wie bereits erwähnt, teilt der Kadjar im Kern dank der Renault-Nissan-Allianz seine Stärken mit dem Nissan Qashqai. Die Federung besteht vorne aus Streben und hinten aus einem einfachen Torsionsbalken.



















Alle Modelle sind nur mit Frontantrieb ausgestattet, da die einzige AWD-Option ein Diesel / Schaltgetriebe ist, das hier keine Nachfrage hat.

Es ist kein wendiger Sport-Crossover, aber die Körperbeherrschung ist ausreichend, die federleichte Lenkung ist taub, aber gut für das Fahren in der Stadt geeignet, die Sitzposition ist schön und erhöht, und die Fahrqualität ist tatsächlich ausgezeichnet, insbesondere im Zen mit seinen 17-Zoll-Rädern und Continental-Reifen, die zusätzliche Dämpfung bieten.

Der Intens sieht zwar auf 19-Zoll-Rädern mit überqualifizierten Michelin Pilot Sport-Reifen aus (eine unerwartete Ergänzung), aber aufgrund der dünneren Seitenwände sind Schlaglöcher und Riffelungen in der Kabine vor allem bei niedrigeren Geschwindigkeiten deutlicher zu spüren. Dies ist zu erwarten, aber dennoch bemerkenswert.

Eine verbreitete Meinung ist, dass Autos der französischen Marke teuer in der Wartung sind, aber das muss nicht unbedingt stimmen. Der Kadjar kommt mit fünf preislich sehr großzügigen Leistungen 12 Monate / 30.000 km Intervalle, Kosten 2385 US-Dollar Alles inklusive Filter, Kühlmittel, Zündkerzen und andere Kleinigkeiten.

Golf r Touch

Zu Vergleichszwecken kosten die ersten fünf Fahrten auf einem 1,6-Liter-Turbolader des Kia Seltos mit seinen minderwertigen 10.000-Kilometer-Intervallen 2025 US-Dollar Die ersten fünf Dienste auf einem Qashqai (der auch 10.000 km Intervalle hat) kosten $ 1451 Wenn Sie im Durchschnitt mehr als 10.000 km pro Jahr zurücklegen, verringert sich der Kostennachteil des Renault allmählich.

Renault Australien bietet auch einen Fünf Jahre Garantie Ohne Entfernungsbegrenzung und fünf Jahre kostenlose Pannenhilfe für zusätzliche Sicherheit.

Also zum Urteil. Die größte Herausforderung für Renault wird darin bestehen, Ihre Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit von einem riesigen Feld von Wettbewerbern mit bekannteren Namen zu erhalten. Weil es geräumig, gut zu fahren, gut aussehend, relativ günstig und theoretisch weniger stressig zu fahren und zu warten ist, als es die Wahrnehmung vermuten lässt.

Wir freuen uns darauf, den Kadjar bald einigen Vergleichstests gegen Rivalen zu unterziehen.






Lesen Weiter

2018 Mercedes-AMG GLC63 S Bewertung