2020 Volkswagen Touareg 190TDI Überprüfung

Der neue 190TDI senkt den Einstiegspunkt in den Volkswagen Touareg um 10.000 US-Dollar. Beeinträchtigt sein kostenbewusster Charakter seine Premium-SUV-Ambitionen?

Mit dem neuen 190TDIJetzt ist es 10 Riesen günstiger, in die frische, neue Generation einzusteigen Volkswagen Touareg.

Während die abgehende Launch Edition für ein außergewöhnliches Premium-Erlebnis fast schon Prestige-Ausweisgeld begeistern wollte, ist der Listenpreis des 190TDI für 79.490 US-Dollar ein echterer Mittelweg zwischen den gängigen und gehobenen SUV-Optionen.

Der Erfolg hängt mit Sicherheit davon ab, wie viel Werttiefe und Güte bei den Champagnerbestrebungen des 190TDI für ein Boutiquebierbudget bewahrt wurden oder tatsächlich verloren gingen. Und das neue Barometer, zumindest was die Ausstattung betrifft, ist die ebenfalls neue 190TDI Premium-Version, die mit 85.490 US-Dollar die Launch Edition als Flaggschiff der Touareg ablöst.



In Bezug auf die wichtigsten Funktionen gibt es mit Sicherheit nichts Preisgünstiges an der & x2018; base & x2019; Ausführung. Es verfügt über eine LED-Vollbeleuchtung, 19-Zoll-Räder, elektrisch beheizte Vordersitze, eine Lederausstattung, ein 9,2-Zoll-Discover Pro-Infotainment mit Navigations- und Smartphonespiegelung, eine elektrische Heckklappe, eine adaptive Geschwindigkeitsregelung sowie Sensoren vorn und hinten mit Rückwärtsfahrt Kamera- und Einparkhilfe.

Es wurden keine Kurven mit Sicherheit geschnitten, und die Einstiegsvariante profitierte von der Touareg-Vollversion. Suite mit All-Speed-AEB mit Fußgängerüberwachung, Spurhaltung mit adaptiver Lenkung sowie Warnsystemen für den Querverkehr vorne und hinten.













Der wohl größte Zug der Touareg-Baureihe, der lustvolle 190-kW- und 600-Nm-3,0-Liter-Turbodiesel V6, ist eingebaut. Hier gibt es keine Vierzylinder.

Die Prämisse, dass ein Antriebsstrang für alle geeignet ist, bedeutet, dass der 190TDI auch den gleichen permanenten Achtgang-Allradantrieb mit intelligentem Drehmoment und smorgasbord in Bezug auf Traktion und Antriebsmodus nutzt, der die Launch Edition zu einem beeindruckend zufriedenstellenden Fahrzeug machte. und Offroad-Erfahrung.

Sie können auch mögen

Wird geladen ... Aktuellesvor 15 Stunden 2020 BMW X2 Facelift, Plug-in-Hybrid und EV ausspioniert… Test vor 2 Tagen 2020 BMW X1 sDrive18d Test… Test 12. Juli 2019 2019 Toyota Kluger Grande AWD Test… Test 16. November 2019 2019 Jeep Wrangler Rubicon Diesel Test… News15 vor Stunden Video: Porsche und LucasFilm enthüllen das gemeinsame Design von Star Wars-Schiffen… Mehr anzeigen

Aber wenn Benzin Ihr Ding ist, haben Sie Pech.

Wo verliert der 190TDI? Der Hauptunterschied besteht in der Federung. Der Basis-SUV ist mit einem passiv gedämpften Stahlfederformat anstelle des adaptiven luftgefederten Premium-Designs ausgestattet.

Mazda CX3 Preise

Die High-Spec-Version ist mit 20-Zoll-Rädern, hochwertiger Außenbeleuchtung und Lederausstattung sowie zusätzlichen Funktionen wie Kühlung der Vordersitze und Massagefunktion ausgestattet. In manchen Augen ein würdiger Sechs-Riesen-Gaumenschmaus, wenn auch für weitgehend überflüssige Extras.

Für die Kerngüte fehlt dem 190TDI also wenig. Es ist hübsch präsentiert, fühlt sich solide und gut gemacht an und hat ein echtes Ambiente von Substanz, außen und innen.

Hyundai Tucson 2016 Diesel

Die Kabine ist so geräumig wie es die Größe vermuten lässt, obwohl Sie niedrig sitzen und die hohen Fensterlinien ein gemütliches Gefühl vermitteln. Es ist unbestreitbar, dass Volkswagen & x2019; In Bezug auf Design und Materialauswahl ordentlich und edel, insgesamt schön zurückhaltend, wenn auch technisch und elegant in wichtigen Bereichen wie dem aufgeräumten Display und der gestochen scharfen Bildschirmauflösung.

Es gibt keine offensichtlichen Kostensenkungen und einige Sorgfalt in Details, einschließlich der doppelten Sonnenblenden und der beflockten Ablage und Abfalleimerauskleidung, um zu verhindern, dass Unregelmäßigkeiten klappern. Der sogenannte Vienna-Besatz ist ein mittelschweres Leder, das robust und dennoch geschmeidig genug ist, um den gewünschten Semi-Premium-Effekt zu erzielen.

Sie erhalten nicht die bombastische Innovision-Panorama-Digitalanzeige & # x2013; verbunden mit 15,0-Zoll-Infotainment und großem 12,3-Zoll-Treiberbildschirm aber das ist kein Foul. Sie erhalten immer noch einen riesigen digitalen Tacho und das 9,2-Zoll-Discover Pro-System deckt, abgesehen von einem Mangel an DAB-Radio, wichtige Grundlagen ab. Warum Infotainment so stark auf den Fahrer ausgerichtet ist, ist ein Kratzer.

Das Nur-Fünf-Sitzer-Format wird bei großen Familien oder Käufern, die auf der Jagd nach 'nur für den Fall' sind, keinen Anklang finden. erweiterbare Belegung. Dieser Bereich wird (im wahrsten Sinne des Wortes) von Volkswagen belegt. Tiguan Allspace.

Die zweite Reihe ist beeindruckend geräumig, elegant proportioniert und deckt alle Komfortbasen ab: zwei Lüftungsschlitze, zwei USB-Anschlüsse, eine 12-Volt-Steckdose, Getränkehalter in der Armlehne, große Türabfalleimer und versenkbare Fensterscheiben.

Die Rücksitzlehne ist im Verhältnis 40:20:40 umklappbar und bietet flexible Ablagemöglichkeiten. Der elegant proportionierte 810L-Kofferraumbereich lässt sich in einen imposanten 1800L umwandeln, wenn er in einen Zweisitzer umgewandelt wird. Trotz des Platzes unter dem Boden für ein Ersatzrad in Originalgröße erhält der 190TDI ein aufblasbares temporäres Rad.



















Es ist kein Geheimnis, dass sich hinter den kantigen Rändern des Äußeren von Volkswagen die Architektur verbirgt, die mit dem Audi Q7, dem Porsche Cayenne, dem Bentley Bentayga und dem Lamborghini Urus geteilt wird.

Obwohl es sich bei der Familie & x2018; leicht um die bescheidenste Hochrechnung dieser Art handelt, ist sie unbestreitbar die & x2019; Die DNA strahlt im Kern Komfort, Politur und Verfeinerung des 190TDI-Fahrerlebnisses aus.

Was Ihnen zuerst auffällt, ist, wie leise es ist. Unterwegs herrscht eine beeindruckende Isolation der Umgebung von der Kabine, insbesondere das Fehlen von Nebengeräuschen. Der V6 ist beeindruckend weich und leise und stößt bei Teillastfahrten, Fahrten in der Stadt oder auf Autobahnen ein angenehm gedämpftes Geräusch aus. Es ist mit Sicherheit eine der würdigsten und gelassensten Erfahrungen, die ich in einem Volkswagen gemacht habe.

Der Antriebsstrang hat einen enorm flexiblen Charakter. seine nahtlose und unbelastete Natur beim Ziehen von rund zwei Tonnen Gewicht & # x2013; ohne Angehörige und Gepäck & # x2013; präsentiert ein wirklich erstklassiges Anlassgefühl.

Die dicke Drehmomentschicht sorgt für ein anständiges Ansprechverhalten, das größtenteils verzögerungsfrei ist, eine angenehme und geradlinige Abgabe und der Schub des Dings, sobald Sie mit dem rechten Fuß eintauchen, ist berauschend und immens zufriedenstellend.

Der Formularleitfaden schlägt vor, dass der 190TDI aus dem Stand in 6,5 Sekunden 100 km / h erreicht. & # X2013; Golf GTI quick & # x2013; noch kombinierten Verbrauch in der Mitte der sieben zurück. Wir haben festgestellt, dass der Durst nach Diesel für das Fahren im Allgemeinen um ein paar Liter größer ist, obwohl er mit ausgestreckten Beinen auf offener Straße sieben Mal zurückkehren wird.



















Die stahlgefederte Federung führt zu einem weicheren, komfortableren Fahrverhalten und einer ausgewogenen Fahrweise und wirkt sich insgesamt positiv aus. Zwischen dem geschmeidigen Dämpfer-Tuning und den dicken Reifenseitenwänden werden Stöße auf Geschwindigkeitsbuckel und Schlaglöcher geglättet und gut vom Übertragen in die Kabine isoliert.

In seiner & x2018; nackten & x2019; Der 190TDI bietet keine elektronische Dämpfersteuerung, und Sie können sich auch nicht für das knifflige, elektromechanische, aktive Anti-Roll-System und die kurven- / stabilitätsverbessernde Allradlenkung des R-Line-Pakets entscheiden, die nur in der Premium-Variante erhältlich sind .

Kurz gesagt, der Basis-Touareg leidet nicht darunter, dass diese Verbesserungen fehlen, obwohl er auf der Straße leicht schwimmfähig ist und mit seiner leicht schlaffen Körperbeherrschung ein wenig wackeln kann.

Sportliche Ansprüche sind hier nicht zu übersehen. Das Fahrverhalten, der Lenkcharakter und die Geradeauslaufstabilität sind nicht so klar und miteinander verbunden wie beispielsweise der Cayenne von Porsche. Und der Nettoeffekt ist, dass der Touareg nicht ganz um Sie herum schrumpft. wie es einige große SUVs mit Premium-Emblemen tun. Aber fahren Sie in einer Ecke weiter und es ist mehr als dynamisch, reaktionsschnell und geradezu griffig, beruhigend und sicher, gemessen an der Zusammenarbeit und Kontrolle der Fahrer.

suv jaguar 2016

Gut kalibrierte Parksensoren und eine große, scharfe Rückfahrkamera sind praktische Verbündete beim Parken auf engstem Raum, auch wenn es sich um ein großes Rig handelt. Die Nähe zu anderen Autos und Gegenständen zu beurteilen, ist etwas schwierig. Aus diesem Grund sind die vorderen und hinteren Querverkehrswarnsysteme besonders praktisch und bei weitem nicht so auslöserfreundlich und alarmierend wie einige andere Anwendungen auf dem Markt.

Tatsächlich sind die Protokolle des Touareg in Zeiten zunehmender Überaktivität im Bereich der Sicherheit für die gemütlichen Grenzen des Pendelns in der Innenstadt reserviert und gut kalibriert.

Kurz gesagt, der Touareg 190TDI will mit dem Audi Q7, dem BMW X5 und dem Mercedes-Benz GLE aufeinandertreffen. Was diese preisgünstige Version besonders verlockend macht, ist, dass der Drawcard-Antriebsstrang überhaupt nicht verwässert wurde und Vorbehalte & # x2013; garantiert oder nicht & # x2013; Etwa fehlende Gütesiegel werden mit ihrem relativ günstigen Preis kompensiert.

Besser noch, der Volkswagen hat eine Garantie von fünf Jahren als die drei Jahre, die viele Premium-Alternativen bieten.



















Der 190TDI ist vielleicht nicht der ganze Touareg, den Sie kaufen können, aber er ist mit Sicherheit eine verdammt große Menge hochwertiger SUVs in Übergröße für das Geld.






Lesen Weiter

Mercedes-Benz X-Klasse Test 2018