BMW erkundet mit i Inside Future die Steuerungs- und Anzeigetechnologie

BMW hat ein neues Konzept für die dieswöchige Consumer Electronics Show in Las Vegas herausgebracht (oder geschoben oder getragen, da es keine Räder hat ...).




Synchronisiert i Inside FutureDas skulpturale Konzept ist Teil des zukunftsweisenden Programms, das uns die elektrifizierte i3 Luke und das i8 Sportcoupé brachte.

Zu den minimalistischen Stilmerkmalen des i Inside Future gehören tiefe Eames-ähnliche Sitze mit Platz für vier Personen. Auf dem Dach montierte Kopfstützen unterstreichen die kunstorientierte Strategie dieses Konzepts.




Akzente und Rahmen aus Holz sowie eine Mittelkonsole, die ein integriertes Display mit einer fast tischähnlichen Ästhetik kombiniert.

Als ob sie befürchten, dass einige nicht die Nachricht erhalten, dass sie sich einen Raum zum Entspannen ansehen, hat BMW eine Sammlung von Büchern auf dem Boden gestapelt. Keine harte Kurvenfahrt vorwegnehmen, dann & # x2026;

Es bleibt abzuwarten, wie realistisch sich dieses optimierte Innendesign erweisen wird. Da jedoch das autonome Fahren im Mittelpunkt des zukünftigen Pendelverkehrs steht, werden die Autohersteller einen loungigeren Ansatz für den Komfort in der Kabine suchen.

Land Cruiser V8 Motor




Der Zweck des Konzepts ist jedoch mehr als Design. BMW präsentiert seine neue HoloActive Touch-Technologie.

Das System verfügt über ein von BMW als frei schwebendes Display bezeichnetes, über der Mittelkonsole projiziertes 'virtuelles' Touchscreen. Seine Funktionen und Bedienelemente werden mit Finger- und Handbewegungen in der Luft bedient.

BMW hat eine Technik für die taktile Ultraschallrückmeldung bei der Registrierung von Gestenbefehlen weiterentwickelt, die jedoch nicht genau beschreibt, wie dieses System funktionieren wird.




Eine konventionellere Benutzeroberfläche mit einem physischen Touchscreen, einem Head-up-Display und einem großen Hauptbildschirm ist ebenfalls an Bord.

BMW hat bereits gestenbasierte Steuerungen für seine neuesten Modelle eingeführt, und wir können davon ausgehen, dass in Zukunft Versionen dieses HoloActive Touch-Systems erscheinen werden. Vielleicht die ferne Zukunft, aber die Zeit wird zeigen, & # x2026;






Lesen Weiter

2020 ist der Opel Corsa durchgesickert