BMW: Leistungsspektrum 'Pure' wird erweitert

BMW M-Vollautos sind nicht allein, wenn es darum geht, eine 'Pure' -Variante zu bekommen - angeführt vom M550i xDrive, wird das Emblem in Australien über die gesamte Palette verbreitet.




Stromhungrige Australier werden bald kostengünstiger und leistungsfähiger sein BMW & apos; Pure & apos; Modelle zur Auswahl.

Das Emblem war für BMW M Modelle wie den M3 und den M4 reserviert, bevor der australische M550i xDrive Pure auf den Markt kam.

Der Preis von 134.900 US-Dollar vor der Reise kostet das M550i Pure Packt einen 4,4-Liter-Twin-Turbo-V8-Motor 390 kW und 750 NmDer M550i xDrive wird jedoch um 15.000 US-Dollar unterboten, da Ausstattungsmerkmale wie aktiver Stabilisator, Hinterradlenkung, Laserlichter und weich schließende Türen nicht berücksichtigt werden.



'Wir hatten großes Interesse an [in the Pure] ... nicht nur von Kunden, sondern auch von Händlern', sagte Nick Raman, Produktkommunikationsmanager bei BMW Australia.

'Wir haben einen so leistungsliebenden Markt ... wir bedienen den Markt, auch die Nachfrage und das Feedback unserer Kunden.'







Raman hat nicht bestätigt, welche BMW-Modelle als nächstes für die Pure-Behandlung in Frage kommen, sagte jedoch, dass 'die Prüfung zur Zeit läuft'. Weitere Einzelheiten werden Anfang 2020 folgen.

2018 isuzu dmax

BMW wird nicht die einzige Marke sein, die leistungsorientierte Pure-Modelle anbietet, wobei Mini das Markenzeichen des gerade aktualisierten Clubman John Cooper Works (JCW) trägt.

Der JCW Pure kostet vor den Straßenkosten 57.990 US-Dollar und ist 5000 US-Dollar billiger als der JCW Exclusive mit höherer Auszeichnung, bietet jedoch den gleichen 225 kW / 450 Nm-Antriebsstrang.

Wenn das Modell gut ankommt, könnte Mini auch eine Pure-Variante des Countryman JCW SUV anbieten.




'Ich denke, es ist eine Frage des Lernens, wie Pure funktioniert, und der Sicherstellung, dass Countryman zu jedem Zeitpunkt ein Pure-Produkt hat, das auf die gleiche Weise funktioniert', sagte Marlon De Abreu, Leiter Produktplanung bei Mini Australien.

'Es ist in Sicht, und wir haben darüber nachgedacht, aber es hat keinen Sinn ergeben, es zu diesem Zeitpunkt herauszubringen.'






Lesen Weiter

Mazda MX-5 Clubs feiern 20-jähriges Bestehen