Der Ferrari 812 GTS Spider V12 soll bei seiner Ankunft Ende 2020 675.888 US-Dollar kosten

Ferrari stellt in Australien den 812 GTS Spider V12 vor. Kunden erhalten ihre Autos jedoch erst in einem Jahr.




Liam Murphy & # x2022; Das Ferrari 812 GTS Spider V12 ist in australischen Showrooms angekommen, es wird jedoch ein Jahr dauern, bis die ersten Kunden ihre Autos abholen.

Das Ausstellungsmodell war auf einem Flugbesuch, um Kunden zu zeigen, die bereits Bestellungen aufgegeben haben, und um das Interesse neuer Käufer zu wecken.

Toyota Prado Innenmaße

Die erste Lieferung von Autos wird bereits verbucht, nachdem der Käufer vor mehr als einem Jahr Einzahlungen getätigt hat, ohne den Preis zu kennen.



Ferrari bestätigte diese Woche, dass der 812 GTS Spider kosten wird 675.888 US-Dollar zuzüglich Stempelsteuer und Straßenkosten.







Das ist a 65.000 US-Dollar Preisaufschlag über das zugrunde liegende 812 Superfast Coupé.

Im Gegensatz zu anderen Ferrari muss der Käufer laut Angaben des Unternehmens noch keinen Ferrari besitzen.

'Sie müssen keine Ferrari-Garage (Sammlung) besitzen.' Sie können ein neuer Ferrari-Besitzer sein, um dieses & # x201D; sagte die Medienvertreterin von Ferrari Australia, Nicole Craig.

& # x201C; Dies soll auch neuen Ferrari-Besitzern die Tür öffnen. & # x201D;




Wie CarAdvice Wie bereits berichtet, hat der 812 GTS Spider V12 die gleiche Leistung wie das Superfast-Coupé, auf dem er basiert 588 kW der Macht und 718 Nm des Drehmoments. Die Redline stoppt bei 8900 U / min.

Ferrari behauptet das natürlich-aspirierte 6,5-Liter-V12 ist die derzeit leistungsstärkste Serien-V12. Es wird auch geglaubt, um das leistungsstärkste Kabriolett in der Automobilgeschichte zu sein.

Ferrari behauptet, die Höchstgeschwindigkeit sei höher als 340 km / h, und sagt, die GTS wird das tun 100 km / h Sprint in 3,0 Sekunden.







Preise für den Ferrari 812 2020

  • 812 Superfast - 610.000 US-Dollar
  • 812 GTS Spider - 675.888 US-Dollar





Lesen Weiter

SsangYong C200 Concept bricht die Tradition