Ferrari sieht beispiellose Verkäufe mit V8-Nachfrage und wachsenden Wartelisten

Wenn Sie heute einen Ferrari 488 GTB oder Spider bestellt haben, wird er wahrscheinlich erst Ende 2018 eintreffen. Und es ist dasselbe Szenario mit dem California T und so ziemlich jedem Auto im Ferrari-Stall.




Auch das neueste Modell, das GTC4 Luxus That bereits eine Warteliste & # x2013; Wenn Sie heute eine Bestellung aufgeben, wird die Lieferung erst 2018 erwartet.

Die Verkäufe sind beispiellos, was zum Teil darauf zurückzuführen ist, dass in der offiziellen 69-jährigen Geschichte der Marke Ferrari mehr Modelle als jemals zuvor im Programm stehen.






Laut Herbert Appleroth, CEO von Ferrari Australasia, ist jedes neue Produkt eine gute Nachricht für kleinere Märkte wie Australien, da es mehr Volumen und mehr Möglichkeiten bietet, neue Kunden in der Ferrari-Familie willkommen zu heißen.

& # x201C;Der GT4 Luxury T Dies ist wichtig für uns, da es sich um unseren ersten V8-Viersitzer mit Frontmotor von Ferrari handelt und somit ein weiteres Modell in der Produktpalette ist. Und natürlich hat es wie das California T das Potenzial, neue Käufer für unsere Marke zu gewinnen.

& # x201C; Und wenn Sie wissen, dass 85 Prozent des Volumens im GT-Segment V8 sind, ist dieses Auto ein wichtiger Bestandteil unserer Produktpalette. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, viele dieser Käufer zum ersten Mal für Ferrari zu gewinnen. Jetzt haben wir das Produkt, das zu ihnen passt, fügte er hinzu.




Im Gegensatz zu seinem GTC4 Lusso-Geschwister mit V12-Antrieb spricht Appleroth mit dem V8 Lusso-Angebot ein völlig anderes Käuferset an.

& x201C; Wir haben & x2018; V12-isti & x2019 ;, die eine bestimmte Fahrweise bevorzugen und das Auto im Allgemeinen nicht täglich benutzen, wohingegen es mit dem GTC4 Lusso T ungefähr geht ein jugendlicher, dynamischer innerstädtischer Einkäufer, der das Auto für den täglichen Schullauf auf dem Weg zur Arbeit sowie für die Einkäufe nutzen kann, aber an einem Wochenende trotzdem zu einer intensiven Fahrt fähig ist.

'Es ist auch perfekt für das Fahren in der Innenstadt, mit dem zusätzlichen Vorteil der Allradlenkung, die dieses Auto agiler und in der Lage macht, mit kleinen Stadtfahrspuren umzugehen, denn nach etwa fünf Minuten hinter dem Rad, es fühlt sich klein an & # x201D ;.




Ferrari glaubt auch, dass der neue Lusso Käufer von anderen gehobenen Marken anziehen wird, die auf die nächste Stufe in der täglichen Fahrt schauen.

& x201C; Dies ist ein Auto, das Käufer der traditionellen britischen Marken anzieht, aber es ist auch ein gutes Sprungbrett für Kunden, die nach Ferrari kommen, um einen Luxus-SUV oder sogar einen Porsche Panamera oder Aston Martin zu fahren Rapide, jemand, der in puncto Fahrzeugbesitz auf die nächste Stufe aufsteigen will, sagte Appleroth CarAdvice.

Wenn Sie eine möchten, müssen Sie Ihre Bestellung natürlich schnellstmöglich abwickeln, da das Angebot wie auch der Ferrari California T der Einstiegsklasse, der 2017 für Australien bereits ausverkauft ist, fast immer von der Nachfrage übertroffen wird .

& x201C; Wir versuchen, mehr zu erreichen, da dies das Auto ist, das alle Neueinkäufer von Ferrari zu unserer Marke bringt, und genau das wird der GTC4 Lusso T auch & # x2013; Bringen Sie diese GT-Käufer zu Ferrari.




& # x201C; Der Marktplatz ändert sich. Früher war es ein großer Schritt für andere Luxus-Autobesitzer, die Ferrari-ähnliche Marke von 500.000 bis 600.000 US-Dollar zu erreichen. Jetzt gibt es Marken, die in diesen Bereich umgezogen sind, sowie einige Luxus-SUVs für rund 200.000 bis 300.000 US-Dollar Für diese Käufer ist dies eine natürliche Steigerung.

'Gleiches gilt für den Sportwagenmarkt, der Abstand zwischen Porsches und Ferraris ist bei einigen Modellen kleiner geworden.

'Es ist jetzt ein großartiger Markt, der um 35 Prozent gestiegen ist und an dem wir den Löwenanteil haben.' Wir haben derzeit die jüngste Modellpalette in unserem Segment und möglicherweise im Geschäft. Seit zwei Jahren gibt es jedes Jahr zwei neue Modelle von Ferrari, bei denen es sich fast um zu viele Autos handelt ', sagte Appleroth.

Als Appleroth nach der Abkehr von Saugmotoren zu turbogeladenen Antriebssträngen gefragt wurde, merkte er sofort an, dass die Turboladung für Ferrari nichts Neues ist. Wir haben den F40 1987 produziert und sind daher nicht neu für uns.




& x201C; Es gab Gerüchte, dass die Traditionalisten die neuen Turbomotoren vielleicht nicht mögen würden, aber das ist sicherlich nicht der Fall, wenn Sie sich den 488 und den kalifornischen T & x2013 ansehen. Wir hatten nie mehr Erfolg und Nachfrage nach unseren Autos.

& x201C; Die Nachfrage ist beispiellos, da es sich in diesen Zeiten um die perfekte Technologie für den alltäglichen Benutzer handelt. Hohes Drehmoment, niedrige Drehzahl - das ist genau das, was Sie für eine Mischung aus Stadt- und Stadtverkehr brauchen. & # X201D; er fügte hinzu.

Ferrari bietet seinen Kunden auch ein einzigartiges Garantieprogramm, das nicht nur eine dreijährige unbegrenzte Kilometergarantie beinhaltet, sondern auch sieben Jahre kostenlose planmäßige Wartung & # x2013; auf einen anderen Eigentümer übertragbar.

Toyota 86 Subaru

'Das ist wichtig, da es zu unseren branchenführenden Restwerten für unsere Kunden beiträgt, die derzeit 92 Prozent betragen, was wiederum außerordentlich ist.'






Lesen Weiter

GM spricht von Tarnung, zeigt ein wenig von Holden Volt der nächsten Generation