Ford experimentiert mit 3D-bedruckten Stoffen

Das Blaue Oval arbeitet an neuen Wegen, wie die Eigner ihre Kabinen hervorheben können.




Darcy Foster & # x2022; Wollten Sie schon immer Ihr Auto mit einem fluoreszierenden lila Interieur direkt ab Werk ausstatten?

Herkömmliche Autositzbezüge könnte bald der Vergangenheit angehören, da Ford die Umsetzung plant & apos;3D-Stricken & apos; in seiner Innenausstattung.

Durch Experimente mit Technologien, die bei der Herstellung von Bekleidung und Laufschuhen zum Einsatz kommen, hat Ford eine Möglichkeit geschaffen, Wolle, Polyester oder sogar Seide zu verwenden, um & # x2018; print & # x2019; seine eigenen Sitzbezüge.



Laut Ford soll mit dem so genannten 'human-centric design' (menschenzentriertes Design) mehr Anpassungsmöglichkeiten für Käufer geschaffen werden, die sich von anderen abheben möchten. und seine Kunden würden in den Entwurfsprozess einbezogen.

Es soll außerdem umweltfreundlicher sein als die derzeitigen Methoden zur Herstellung von Sitzbezügen und könnte möglicherweise Fahrerkontrollen ermöglichen oder sogar Ihr Mobiltelefon aufladen.

Ford hat zuvor die Verwendung von recycelbaren Materialien für den EcoSport-SUV hervorgehoben, bei dem Garn aus wiederverwendeten Plastikflaschen in seinen Fußmatten verwendet wird.

In ähnlicher Weise wird die Holzausstattung des BMW i3 aus Eukalyptusbäumen hergestellt, die vom Forest Stewardship Council (FSO) zertifiziert wurden, um eine umweltfreundliche Forstwirtschaft zu gewährleisten, und im neuen SUV von Fisker sollen weitgehend recycelte Materialien enthalten sein Design.

Amko Leenarts, Konstruktionsdirektor von Ford Europe, sagte zu dem 3D-Strickprozess: 'Bei menschenzentriertem Design dreht sich alles um Inspiration, Ideenfindung und Herstellung.'

'Es beginnt mit unserem ersten Gedanken und kann mit den neuen Technologien, die wir erforschen, diesen ersten Gedanken nutzen, damit er effektiver mit anderen geteilt werden kann & # x2013; als 360 ° -Skizze.

xr6 turbo 0 100

'Es ist eine Philosophie, die sich durch die Fähigkeit auszeichnet, Details zu spezifizieren, die perfekt auf jeden im Auto zugeschnitten werden können, unabhängig von seinen spezifischen Bedürfnissen und Wünschen. & # X201D;

Dies bedeutet, dass die Sitze aus praktischen Gründen mit Taschen ausgestattet werden können, oder zum Beispiel mit Stoff speziell für Haustiere.

Kein Wort, ob oder wann diese Technologie implementiert werden kann, aber sie könnte den Kunden unbegrenzte Anpassungsmöglichkeiten kostengünstiger und umweltfreundlicher bieten als derzeit verfügbar.






Lesen Weiter

Navya enthüllt ein autonomes Taxi in Paris