Genesis ernennt Bugatti Chiron zum Chefdesigner

Hyundais neue Luxus-Submarke Genesis hat den ehemaligen Bugatti-Designer Alexander Selipanov als Chefdesigner für das Global Genesis Advanced Studio in Europa engagiert.




Selipanov, auch bekannt als Sasha, ist verantwortlich für das Außendesign des atemberaubenden Bugatti Vision Gran Turismo-Konzepts und in jüngerer Zeit des Bugatti Chiron-Hypers.

Honda Civic 2017 Preis in

Er hat auch an zahlreichen Designprojekten im gesamten Volkswagen Konzern mitgewirkt, einschließlich des Lamborghini Huracan-Projekts im Jahr 2010.




Oben: Bugatti Chiron



'Ich fühle mich geehrt, an dieser aufregenden Reise teilnehmen zu dürfen, da es eine sehr seltene Gelegenheit ist, eine Luxusautomobilmarke zu lancieren und Teil ihrer Geschichte zu sein', sagte Selipanov.

'Angesichts wachsender Erwartungen und Neugierde für Genesis kann ich es kaum erwarten, mein Fachwissen und meine Leidenschaft in die Marke einzubringen.'

Selipanov wird seine Karriere bei Genesis im Januar 2017 beginnen und direkt an Luc Donckerwolke, den Designleiter des Unternehmens, berichten.




Diese jüngste Bekanntgabe erfolgt, nachdem Genesis SangYup Lee, den ehemaligen Leiter für Exterieur und fortschrittliches Design bei Bentley, als Vice President of Styling für die koreanische Marke eingestellt hat.

2013 Mitsubishi Outlander Bewertung

Der Designleiter von Genesis, Luc Donckerwolke, ist ebenfalls ein ehemaliger Bentley-Designer.

Mit der Rekrutierung von Top-Designern scheint Genesis das Design seiner zukünftigen Fahrzeuge sehr ernst zu nehmen, und wenn die jüngsten Entwürfe von Bentley und Bugatti in Frage kommen, könnte die koreanische Marke einige schöne Fahrzeuge in den Werken haben .






Lesen Weiter

Der weltweite Umsatz von Hyundai steigt seit Jahresbeginn um 21 Prozent