Honda hat jetzt 100 Millionen Autos hergestellt

Honda Motor Co. hat seit 1963 mehr als 100 Millionen Autos produziert.




In einer Pressemitteilung, die entworfen wurde, um über die stille Weihnachtszeit etwas Aufsehen zu erregen (gut gemacht, Leute), gab der japanische Riese vor kurzem bekannt, dass er die gewaltige Zahl gerade überschritten hatte.




Im Bild: Honda T360

chery j3 Bewertung

Honda hat vor mehr als 53 Jahren mit dem T360 in der Saitama Factory 1 die Automobilproduktion aufgenommen. Im selben Jahr nahm Honda die Produktion des S500 in der Hamamatsu Factory 2 in der Präfektur Shizuoka auf.



Zuvor konzentrierte sich die Marke mehr auf Motorräder, ein Bereich, in dem sie nach wie vor der Hauptakteur der Welt ist.




Im Bild: Bürger der zehnten Generation

1964 errichtete es das erste Honda-Werk, das ausschließlich der Automobilproduktion gewidmet war, das Sayama-Werk 3 in der Präfektur Saitama. Das neue Werk begann mit der Produktion des S600.

1967 begann Honda mit der Produktion des N360, seines ersten Mini-Fahrzeugmodells, und 1969 mit der Produktion des kleinen Pkw N600 und des Mini-LKW TN360 in Taiwan im Rahmen eines Joint Ventures.




Honda trat bald selbstständig in Überseemärkte ein und begann 1982 mit der Produktion des Accord im US-Bundesstaat Ohio. Dieser Accord war der erste in den USA von einer japanischen Marke produzierte Personenkraftwagen.

Honda hat seitdem seine Automobilproduktion auf verschiedene Regionen der Welt ausgedehnt, einschließlich Asien, Europa, Südamerika und China, und verfügt derzeit über 34 Automobilproduktionsbetriebe in 18 Ländern und Territorien.




Natürlich ist das Unternehmen ein fairer Weg hinter den wahren Auto-Giganten der Welt. Zum Beispiel hat Ford im Jahr 2012 350 Millionen Einheiten überholt (mit einem Fokus aus Thailand).

holden captiva 2016 ltz

Meilensteine ​​der Honda Motor Co.

  • 1948 Gründung der Honda Motor Co., Ltd.
  • 1963 Die Produktion des T360-Minilastwagens beginnt in der Saitama-Fabrik
  • 1969 Beginn der Produktion von N600 und TN360 nach Komponentensätzen in Taiwan / Beginn der Produktion von N360 in Malaysia
  • 1975 Die Produktion von Civic und anderen Modellen beginnt in Indonesien
  • 1978 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreicht 5 Millionen Einheiten
  • 1982 Beginn der Produktion von Accord in den USA
  • 1983 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreicht 10 Millionen Einheiten
  • 1984 Beginn der Produktion von Accord in Thailand
  • 1986 Beginn der Produktion von Accord in Kanada
  • 1990 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreichte 20 Millionen Einheiten
  • 1992 Beginn der Produktion von Accord in Großbritannien
  • 1994 Beginn der Produktion von Civic in Pakistan
  • 1995 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreichte 30 Millionen Einheiten. Die Produktion von Accord begann in Mexiko
  • 1997 Start der Produktion von Civic in Brasilien und der Türkei / Start der Produktion von City in Indien
  • 1999 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreichte 40 Millionen Einheiten / Beginn der Produktion von Accord in China
  • 2003 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreichte 50 Millionen Einheiten
  • 2015 Beginn der Produktion von Accord in Nigeria
  • 2016 Die kumulierte weltweite Automobilproduktion erreichte 100 Millionen Einheiten





Lesen Weiter

MUTE-Konzept der Technischen Universität München debütiert in Frankfurt