Jeep Gladiator: Dieselmotor für Australien noch nicht bestätigt

So klar der Appell auch sein mag, es bleibt kein Wort darüber, ob wir in Australiens Gladiator-Line-up einen Diesel sehen werden.




Das Doppelkabinen-Segment wird einen weiteren Konkurrenten bekommen, wenn die 2020 Jeep Gladiator landet Mitte nächsten Jahres vor Ort, aber die Preisgestaltung bleibt unklar & # x2013; und jetzt sieht ein Dieselmotor unwahrscheinlich aus.

Der große Jeep hat auch keine Offroad-Prahlerrechte mehr für sich, da der Ranger Raptor fest im Griff ist und die Freilassung von Nissan Navara N-Trek Warrior unmittelbar bevorsteht. Es gibt jedoch keine andere Doppelkabine als Cabrio.

Trotz der Behauptung von Jeep, dass der Wrangler und der Gladiator unterschiedliche Fahrzeuge für unterschiedliche Segmente und unterschiedliche Käufer sind, gibt es keinen Zweifel an der Blutlinie der Familie und den dokumentierten Offroad-Abschnitten. Der V6-Benzinmotor, das richtige Verteilergetriebe für niedrige Reichweiten, das Sperren der vorderen und hinteren Differentiale und die Geländetauglichkeit sind nur dann bekannt, wenn Sie Zeit damit verbracht haben, einen Wrangler zu testen. daran besteht kein Zweifel.

Picanto GT Line







Interessanterweise ist der Wrangler Rubicon in Australien mit einem Dieselmotor & # x2013; obwohl nicht derselbe Dieselmotor, den das US-Modell bekommt. Wir bekommen einen 2,2-Liter-Vierzylinder-Turbodiesel, während Käufer in den USA auf einen 3,0-Liter-V6-Turbodiesel zugreifen können.

Angesichts der zunehmenden Verbreitung von Dieselmotoren auf dem Doppelkabinenmarkt ist es wahrscheinlich, dass der Gladiator in Australien ein heißes Ticket mit einem Öler unter der Motorhaube ist.

Bei der Einführung des Gladiators in Neuseeland in dieser Woche haben Vertreter des Jeeps einen Dieselmotor nicht gänzlich ausgeschlossen, aber es gibt auch keine Garantien, dass wir einen bekommen würden. Fragen zu einem Dieselmotor wurden mit einer Antwort von beantwortet & apos; wir werden es in Betracht ziehen & apos; oder & apos; es wird gerade geprüft & apos; oder & apos; Sie werden mehr darüber erfahren & apos ;.




Im Moment wissen wir also, dass Gladiator mit einem 3,6-Liter-Pentastar-V6-Benzinmotor landen wird, der mit einem Achtgang-Automatikgetriebe von ZF kombiniert ist. Der Motor macht einen ordentlichen Eindruck 213 kW und 353 Nm und wird im Rubicon-Modell & # x2013; wie es bei jedem Jeep der Fall ist, der ein Rubicon-Abzeichen trägt.

Mazda Atenza 2015

Preisgestaltung und Spezifikation wurden zwar nicht offiziell angekündigt, CarAdvice Es ist bekannt, dass es in Australien zwei Spezifikationsklassen geben wird & # x2013; Überland und Rubicon & # x2013; Sie können jedoch die Preise von Wrangler Unlimited als grobe Richtlinie verwenden.

Der Unlimited Overland startet ab 63.950 USD vor den Straßenkosten, während der Wrangler Rubicon ab 65.490 USD vor den Straßenkosten startet. Diese Preise deuten auf einen Startpreis für Gladiator über der 70er Marke vor den Straßenkosten hin.







Wo der Gladiator in der realen Welt im Wettbewerbsumfeld sitzt, ist ein interessanter Vorschlag, den der lokale Markt entscheiden wird, sobald er verfügbar ist. Zum Beispiel sorgen sein Fünflenker-Heck und das Federungssystem dafür, dass nur der oben genannte Ranger Raptor und der N-Trek Navara Warrior wirklich mit ihm konkurrieren.

volkswagen tiguan 110tsi komfortlinie

Die gebremste Anhängelast von 2700 kg ist zwar nicht mit der besten Doppelkabine vergleichbar, schlägt aber den Ranger Raptor. Die Nutzlast beträgt jedoch 620 kg, was wiederum nicht zu den Besten des Segments führt. Es ist jedoch auch unwahrscheinlich, dass jemand einen Gladiator kauft, der als Arbeitslastwagen verwendet werden kann.

CarAdvice wird über lokale Preise und Spezifikationen berichten, sobald diese verfügbar sind.






Lesen Weiter

Volvo V40 Cross Country wahrscheinlich für Australien