Karma SC2 Vision-Konzept, Revero GTS vorgestellt

In den USA wird im nächsten Jahr eine stärkere Limousine in den Handel kommen, während das dramatische Coupé einen Ausblick auf die nächste Generation von Elektroautos des Unternehmens bietet.




Das Karma SC2 Vision Konzept und heißer GTS Revero Limousine wurden bei der enthüllt 2019 Los Angeles Motor Show.

SC2 Vision

Als Nachfolger des im Juli vorgestellten SC1-Konzepts ist der SC2 ein Coupé mit Gelenkflügeltüren.

Der rein elektrische SC2 soll vier Elektromotoren haben, die sich ausmachen 800 kW der Macht und ein Auge tränend 14.000 Nm des Drehmoments. Pedal auf das Metall hat der SC2 einen Anspruch 97 km / h Zeit der 1,9 Sekunden.



Holden Clubsport R8 2016

Ausgestattet mit einem I-förmigen 120 kWh Batterie im Mitteltunnel hat der SC2 eine behauptete Reichweite von rund 560 Kilometer.







Der SC2 ist außerdem mit einer Schubstangenfederung, Carbon-Keramikbremsen, Torque Vectoring und einem faseroptischen Dachhimmel für die Kabine ausgestattet.

Sowohl der SC1 als auch der SC2 zeigen eine Vorschau auf die neue Designsprache des Unternehmens, die für die nächste Fahrzeuggeneration auf Basis einer vollelektrischen Plattform im Jahr 2021 vorgesehen ist.

Mit drei Kameras in der Windschutzscheibe und den LIDAR-Sensoren kann das Auto eine 360-Grad-Perspektive der aktuellen Fahrt aufzeichnen.

mercedes amg ml63

Wenn das Auto geparkt ist, kann ein Laserprojektor die Erfahrung wiederholen oder sie mit Freunden teilen und Fahrten beobachten, die andere unternommen haben.





GTS Revero

Der GTS verfügt über einen Elektromotor für jede Achse und eine Drehmomentübertragung. Zusammen machen die Motoren insgesamt 392 kW der Macht 860 Nm Drehmoment sind in der Lage, das Auto von 0-60 Meilen pro Stunde anzutreiben (97 km / h) in unter 3,9 Sekunden und weiter auf eine Höchstgeschwindigkeit von 209 km / h.

Zum Vergleich: Der serienmäßige Revero GT hat insgesamt zwei Elektromotoren am Heck 400 kW / 746 Nm, und ein 0-60mph Zeit der 4,5 Sekunden.

BMW Gran Coupé

Das Auto ist mit einem größeren ausgestattet 28 kWh Nickel-Mangan-Cobalt-Lithium-Ionen-Akku, der angeblich rund kann 130 Kilometer von reinem EV fahren.







Es gibt auch einen turbogeladenen BMW-Dreizylinder-Benziner, der lediglich als Range Extender fungiert und den Akku nach Bedarf auflädt.

Die Kabine des GTS ist mit Kohlefaserteilen, Holzverkleidungen und einem neuen, selbst entwickelten Soloscope-Audiosystem mit 8 Lautsprechern und 570 W ausgestattet.

Der GTS in Höhe von 149.950 US-Dollar (220.000 US-Dollar) kann ab sofort in den USA bestellt werden. Die Auslieferung soll im ersten Quartal 2020 beginnen.






Lesen Weiter

Mitsubishi XR-PHEV II Concept liefert Hinweise auf ASX der nächsten Generation