Kia Coupé-Konzept V8 wird in Frankfurt vorgestellt: Bericht

Kia wird auf der diesjährigen Frankfurter Automobilausstellung im September ein neues Kia Coupé-Konzept V8 vorstellen. Das Auto wird wahrscheinlich auf der Luxuslimousine Kia K9 basieren und ein Heckantriebslayout und einen leistungsstarken V8-Motor aufweisen.







Nach a Welches Auto? Kia-Chef Hank Lee hat in Großbritannien angedeutet, dass ein solches Fahrzeug für die Zukunft des Unternehmens wichtig ist. Ein solches Modell könne das Markenimage von Kia stärken und dem Unternehmen ein herausragendes Flaggschiff verleihen.

neue Toyota Hiace 2019

In der Zwischenzeit hat Kia-Designchef Peter Schreyer bereits gesagt, dass das Modell nicht unbedingt superschnell oder besonders exklusiv sein muss. Er sagt, ein solches Auto muss Spaß machen, praktisch und vor allem kostengünstig sein, damit es in der Kia-Palette gut funktioniert.

opel insignia 2015

Kia arbeitet Berichten zufolge an einer Reihe weiterer Konzepte, die in den nächsten ein oder zwei Jahren vorgestellt werden sollen. Diese sollen alle dazu dienen, die Reaktion der Öffentlichkeit zu testen. Wenn das Interesse der Verbraucher groß ist, kann Kia mit der Erstellung der Konzepte fortfahren.



kia Schrägheckpreis

Das Auto, das später in diesem Jahr auf der Frankfurter Messe vorgestellt werden soll, soll das V8-Motorpaket übernehmen, das Hyundai erstmals für das Genesis-Coupé entworfen hat.

2017 Lexus ist

Das Engineering ist für Kia da, das Konzept könnte also einfach eine Kia-Version der Genesis sein. Wir müssen abwarten und sehen, um es sicher zu wissen. So oder so ist es ziemlich aufregend, an ein erschwingliches V8-Coupé zu denken. Was denkst du?




Lesen Weiter

AMG Project One und Smart Vision EQ ForTwo zeigen Mercedes-Benz die Zukunft