Mercedes-Benz stellt die Sport-Editionen GLA180 Urban, B180 und E200 vor

Mercedes-Benz schließt das Jahr mit weiteren Sondereditionen ab.




Sondereditionen haben eine uralte Tradition. Wer möchte schon ein reguläres Basismodell bekommen?

Das gilt insbesondere für den Luxusautomarkt Mercedes Benz hat einige Highlights aus seinem Angebot an Optionspaketen ausgewählt und einige seiner Einstiegsmodelle mit Sondermodellen zu Drive-Away-Preisen attraktiver gestaltet.

Die Modelle GLA180 Urban Edition, B180 Sport Edition und E200 Sport Edition ergänzen die kürzlich vorgestellte Limousine und das Coupé C200 Sport Edition.



Mitsubishi Outlander 2016 Bewertung

Mit der GLA180 Urban Edition eröffnet sich das Angebot an limitierten Editionen zum Preis von 49.990 US-Dollar für eine Autofahrt. Zum Vergleich: Der reguläre GLA180 kostet vor den Straßenkosten 44.700 US-Dollar.

Für die zusätzliche Münze erhalten Sie reichlich zusätzliche Ausrüstung aus den verschiedenen Optionspaketen. Die Urban Edition verfügt über ein Panorama-Schiebedach, Umgebungsbeleuchtung und elektrische Vordersitze mit Heizung, Vierwege-Lendenwirbel und Memory-Funktion. Die Artico / Macapa-Polsterung ist entweder in Schwarz oder in Sahara-Beige erhältlich.

Es gibt auch den Inhalt des Keyless-Go-Komfortpakets, einschließlich Proximity Entry, sowie größere 19-Zoll-Leichtmetallräder anstelle der regulären 18-Zoll-Räder. GLA180 Urban Edition-Modelle bieten zusätzlich das optionale Offroad-Komfort-Federungspaket. Etwas seltsam für etwas, das als & x201C; Urban Edition & x201D; & x2026; bezeichnet wird.

Wie der reguläre GLA180 verwendet die Urban Edition a 1,6-Liter-Vierzylinder-Turbomotor mit 90 kW und 200 Nm, gepaart mit einem Siebengang-Doppelkupplungs-Automatikgetriebe, das die Vorderräder antreibt.

Mercedes Slk 200







Diejenigen, die einen praktischeren kleinen Mercedes & # x2013; und eine modernere, wenn man bedenkt, dass der GLA bald ersetzt wird & # x2013; kann sich für die B180 Sport Edition entscheiden. Der Preis liegt bei 52.990 US-Dollar für eine AutofahrtDies ist ein beträchtlicher Sprung über den regulären Aufkleberpreis des B180 von 46.400 US-Dollar vor den Straßenkosten. Es gibt jedoch viele zusätzliche Ausrüstungsgegenstände, um den höheren Preis zu rechtfertigen.

B180 Sport Editions ergänzen das AMG Line Body Kit und 18-Zoll-AMG-Räder sowie die Tieferlegung. Es gibt auch ein Panorama-Schiebedach, Multibeam-LED-Scheinwerfer mit adaptivem Fernlichtassistenten, eine 360-Grad-Kamera und elektrische Vordersitze mit Heizung und Speicher.

Obwohl der größere B sein 180-Suffix mit dem GLA180 teilt, gibt es unter der Motorhaube einen völlig anderen Motor. ein 1.3 Turbolader Vierzylinder Mühle mit 100 kW aber eine identische 200 Nm, auch gepaart mit einer Siebengang-Doppelkupplungsautomatik, die die Vorderräder antreibt.

2016 mitsubishi lancer evo




Die größte und teuerste Sonderedition unter den Benzes ist die Limousine E200 Sport Edition. Preis bei 98.900 US-Dollar für eine AutofahrtIn dieser Sonderedition sind außerdem ein AMG Line Karosserie-Kit und ein Panorama-Schiebedach enthalten.

Ebenfalls enthalten sind Sichtfenster, ein kabelloses Smartphone-Ladegerät, beheizte Vordersitze und der Inhalt des Vision-Pakets, das ein Head-up-Display, ein Burmester-Surround-Soundsystem mit 13 Lautsprechern und das oben erwähnte Schiebedach enthält. Auch im E200 Sport Edition kommen AMG-Leichtmetallräder zum Einsatz, in diesem Fall 20-Zöller.

Wie beim regulären E200, der vor Fahrtkosten 93.640 US-Dollar kostet, fällt unter der Motorhaube der E200 Sport Edition ein 2,0 Turbo-Vierzylinder Motor mit 135 kW und 300 Nm. Es ist mit einem Neungang-Automatikgetriebe gekoppelt und treibt die Hinterräder an.

Wenn einer dieser Mercedes-Benz Ihren Wünschen entspricht, haben Sie bis zum 31. Dezember Zeit, einen zu bestellen und ausliefern zu lassen, es sei denn, Mercedes-Benz erweitert das Angebot.






Lesen Weiter

Europas größte Verlustautos enthüllt