Nissan wird das Mitsubishi-Produkt nicht integrieren. Lancer Evo XI weit weg

Nissan sagt, dass sein Ansatz mit der neu erworbenen japanischen Marke Mitsubishi darin besteht, die Skalierbarkeit in der Herstellung und bei Teilen zu verbessern, um die Gewinnmargen zu erhöhen, und nicht, um Klone seiner vorhandenen Autos mit unterschiedlichen Abzeichen anzufertigen.




Sprechen mit CarAdvice Bei der Consumer Electronic Show Philippe Klein, Global Chief Planning Officer von Nissan, sagte heute in Las Vegas, die Integration mit Mitsubishi würde als Misserfolg gewertet, wenn die Kunden die beiden Marken als gleich empfinden könnten.

& # x201C; Wir integrieren Mitsubishi nicht. & # x201D; Sagte Klein.

& # x201C; Wir werden versuchen, die Art von Beziehung zwischen Renault und Nissan herzustellen. Das bedeutet, wir werden versuchen, so viele Komponenten, Plattformen und Technologien wie möglich gemeinsam zu nutzen, und Mitsubishi wird dafür verantwortlich sein, ihre eigenen Autos zu entwerfen und bleibt ein anderes Unternehmen, so dass es genau dasselbe Modell ist, das wir für Renault und Nissan anwenden, das wir in den letzten 17 Jahren angewendet haben. & # x201D;






2014 Jeep Kompass Bewertung

Die Probleme, mit denen Mitsubishi konfrontiert ist, sind gut dokumentiert. Die Marke hat kürzlich die Einstellung ihres Lancer Kleinwagens & # x2013; jetzt ein Jahrzehnt alt & # x2013; auf dem US-Markt ohne sofortigen Ersatz. (Der derzeitige Lancer wird in Australien und anderswo weiterarbeiten.)

volkswagen golf review 2015

Der Fokus der einst so mächtigen japanischen Marke auf Elektroautos und ein begrenztes F & E-Budget nach der Veröffentlichung des GFC hat sich nachhaltig negativ auf das Geschäft ausgewirkt, von dem Nissan-CEO und jetzt Mitsubishi-Vorsitzender Carlos Ghosn behauptet, dass es ab sofort behebbar sein wird Verknüpfungen und keine blinden Flecken & # x2019 ;.

Laut Klein sind die finanziellen Einsparungen für beide Unternehmen erheblich, und die gemeinsame Nutzung von Plattformen ermöglicht es Mitsubishi, die Betriebskosten erheblich zu senken.

Wir haben bereits eine Liste der Synergien, Komponenten und Technologien gesendet, die wir gemeinsam nutzen werden, und wir haben offiziell einige potenzielle Synergieeinsparungen für das nächste Jahr und das darauf folgende Jahr in Höhe von 24 Mrd. Yen (280 Mio. USD) erzielt. für Nissan ist es die Art und Weise, wie wir arbeiten werden. & # x201D;

Wie wird Nissan die Marke in seinem Portfolio positionieren?

& x201C; Mitsubishi, Nissan und Renault haben ein eigenes Erbe. Sie können sich nicht für eine Marke von oben nach unten entscheiden. Es funktioniert nicht. Sie haben ein Erbe und die Vision, wohin es gehen soll. So hat Mitsubishi in einigen Segmenten und Ländern seine eigenen Stärken, Nissan und Renault haben ihre eigenen. & # X201D;

Leider scheint die Zukunft des Mitsubishi Lancer Evolution vorerst zweifelhaft zu sein, und es gibt keine neue geeignete Plattform dafür.

Ford Kombi 2015

& # x201C; Es ist eine sehr schöne Kirsche auf dem Kuchen, aber Sie müssen einen Kuchen haben [zuerst]. & # x201D;




Der Triton der nächsten Generation wird sich jedoch die gleiche Plattform wie der Nissan Navara und der kommende Mercedes-Benz Ute teilen, aber genau wie die deutsche Variante wird der Triton laut Nissan ein eigenes Auto sein.

'Was Sie sehen werden, ist, dass Sie es nicht sehen werden.' Das Hauptziel, das wir verfolgen, ist, dass wir erfolgreich sind, wenn Sie es nicht sehen, wir aber Komponenten, Module und Plattformen gemeinsam nutzen. Wenn der Verbraucher merkt, dass es sich um dasselbe Auto handelt, ist dies für uns ein Fehler. Dies ist, was ... wir haben 17 Jahre Erfahrung mit Renault damit, wir haben einige sehr gute Erfolge und einige weitere Schwierigkeiten.

Ford Mondeo Bewertung 2012

Ghosn sagte, dass Mitsubishi bald eine Ankündigung über seine Zukunft und seine Zusammenarbeit mit der Nissan-Renault-Allianz machen werde.






Lesen Weiter

Volvo zu verkaufen - 6 Milliarden US-Dollar