Volkswagen ID Space Vizzion zeigt auf den nächsten VW Passat

Volkswagen hat ein weiteres Modell für sein zukünftiges Elektroauto-Sortiment auf den Markt gebracht. Dies ist unwahrscheinlich für Australien, aber wir könnten so etwas bekommen.




Massiver Rollout von Volkswagen von elektrische Autos geht weiter mit der Volkswagen ID Space Vizzion Konzept vorgestellt auf der 2019 Los Angeles Auto Show heute.

Es ist das siebte reine Elektro-Concept-Car, das der deutsche Riese in den letzten drei Jahren vorgestellt hat. & # X2013; und während Australien diesen wahrscheinlich nicht bekommt, werden wir ein Fahrzeug bekommen, das so aussieht.

Die Gesamtform und das Design des ID Space Vizzion sind auch das Thema, das voraussichtlich Mitte des nächsten Jahrzehnts von der nächsten Generation des Volkswagen Passat übernommen wird.






In der Zwischenzeit bleiben die Pläne von Volkswagen Australia für Elektroautos auf Kurs. Das erste Modell in den lokalen Showrooms wird voraussichtlich 2022 ein elektrisches SUV sein, das von den beiden ID Crozz-Konzeptfahrzeugen inspiriert ist, die auf den Automobilmessen in Shanghai und Shanghai vorgestellt wurden Frankfurt im Jahr 2017.

Volkswagen Australia plant auch die Einführung von rein elektrischen Versionen des modernen Kombi Microbus, sowohl als Lieferwagen als auch als dreireihiger People-Mover.

isuzu mux review 2017




Volkswagen Australien-Sprecher Paul Pottinger sagte, während das ID Space Vizzion-Konzept & # x201C; absolut von Interesse & # x201D; war. Vor Ort standen ID Cross und Kombi vor der Warteschlange.

Der ID Space Vizzion hat beeindruckende Statistiken. Volkswagen behauptet, sein 82 kWh-Akkupack ermögliche unter realen Fahrbedingungen Entfernungen von bis zu 590 km.

Mit einer Leistung von 250 kW kann der ID Vizzion laut Volkswagen in 5,4 Sekunden aus der Ruhe auf 100 km / h sprinten, was fast so schnell ist wie die heiße Luke des Golf R mit Allradantrieb.




Der Zugriff auf die Infotainment- und Kabinensteuerungssysteme erfolgt über einen horizontalen 15,6-Zoll-Touchscreen, der stolz auf das Armaturenbrett ist und laut Volkswagen in der Luft zu schweben scheint.

Nissan Titan Krieger

Das Volkswagen ID Space Vizzion-Konzept bietet & x201C; einen konkreten Ausblick & x201D; Bis zum Erscheinen der Serienversion soll es Ende 2021 in verschiedenen Variationen in Europa, Nordamerika und China auf den Markt kommen. Andere Länder müssen noch bestätigt werden.






Lesen Weiter

Mercedes-Benz SLC AMG gegen Porsche 911: Bericht